Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
12 Zimmermannstifte mit Anspitzer bei Aldi für 1,99€
#1
[Bild: opt.592w.png]

Eigentlich wollte ich nur den Anspitzer haben, war aber dann echt überrascht, dass noch 12 Stifte mit in der Verpackung waren. Laught

Der Spitzer funktioniert, könnte aber noch ne kleine Kur mit einem Abziehstein vertragen.

Link zum Angebot
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hallo
hab ich auch gleich 2 mal mitgenommen. Thumbs Up

Auch die Winkel hab ich zum Testen gekauft.

Gruß
  Zitieren
 
#3
(17.07.2018, 22:42)BL8 schrieb: Auch die Winkel hab ich zum Testen gekauft.

Kannst ja mal berichten, wie sich die schlagen.
Ich hatte damals die Version von Lidl genommen und finde die schon recht gut. Die von Aldi hab ich mir auch angeschaut und denk mal, dass die aus der gleichen Fabrik stammen. Wink
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#4
Ah, das berühmte Maulschlüsselset ist auch wieder dabei =)

Dann dauert es nicht mehr lange bis auch der Werkzeugwagen wieder zu haben ist =)
  Zitieren
 
#5
(17.07.2018, 22:42)BL8 schrieb: ...
Auch die Winkel hab ich zum Testen gekauft.
...

Und? Wie ist der Umschlagtest ausgefallen?
Berichte mal bitte.
  Zitieren
 
#6
Big Grin 
Zeig den Spitzer bloß keinen Zimmermann, Confused die "spitzen" nämlich mit dem Stechbeitel. Nicht rund, sondern lassen die Mine so breit wie sie im Stift anliegt und verjüngen an der flacheren Seite nur ein wenig zur Spitze hin. So brechen die Spitzen nur mit roher Gewalt und nicht bei normaler Verwendung. Wenn in der Verwandschaft lauter Handwerker sind und beim Hausbau helfen, kriegt man solche Kniffe als erstes beigebracht. Das zweite war dann Bierflaschenöffnen mit dem Zollstock. Tongue
  Zitieren
 
#7
(19.07.2018, 11:54)Bastelhorst schrieb: Zeig den Spitzer bloß keinen Zimmermann, Confused die "spitzen" nämlich mit dem Stechbeitel. Nicht rund, sondern lassen die Mine so breit wie sie im Stift anliegt


Das macht der Spitzer auch, nur die Verjüngung muss ich noch per Hand machen.
Zeigen tu ich den trotzdem keinen, weiß ja, dass die Handwerker de eigen sind. Laught
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#8
(19.07.2018, 11:54)Bastelhorst schrieb: Das zweite war dann Bierflaschenöffnen mit dem Zollstock. Tongue

Wer DAS nicht kann BEVOR er auf den Bau geht hat sowieso auf dem Bau nichts verloren....zeigt nämlich eindeutig das< derjenige noch nie in seinem Leben was geschafft hat 

Alle welche das nicht können sollten besser einfach BWL studieren.....

Big Grin
  Zitieren
 
#9
(19.07.2018, 12:57)Planschkuh schrieb:
(19.07.2018, 11:54)Bastelhorst schrieb: Das zweite war dann Bierflaschenöffnen mit dem Zollstock. Tongue

Wer DAS nicht kann BEVOR er auf den Bau geht hat sowieso auf dem Bau nichts verloren....zeigt nämlich eindeutig das< derjenige noch nie in seinem Leben was geschafft hat 

Alle welche das nicht können sollten besser einfach BWL studieren.....

Big Grin

Moin, und was ist wenn man gar kein Bier trinkt? Huh

Gruß Don
  Zitieren
 
#10
Der hat auf dem Bau nix verloren Tongue Originalausspruch meines Onkels, seinerzeit Maurerpolier "Mit Wasser kannst du weit gucken aber nicht schwer heben"
Nun, die Zeiten haben sich geändert und die Sauferei gehört der Vergangenheit an....(fast)
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste