Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abmaße Schubladen für Werkbank
#1
Sorry, der Inhalt wurde auf Wunsch des Users entfernt.
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hi Timo,

die Frage nach der Höhe der Schubladen kannst Du am besten selbst beantworten, da nur Du weißt, was da rein soll. Da die Schubkästen "nur" aus OSB sind, wäre es aufgrund des Materialpreises aber auch kein Drama, später die ein oder andere Schublade zu ändern bzw. eine große durch zwei kleine oder anders herum zu ersetzen. Ich finde Deine Auswahl mit 2 großen, 4 mittleren und 6 kleine Schubladen schon ganz gut. Thumbs Up

Viele Grüße,
Simon
  Zitieren
 
#3
Hi Timo,

was die Koffer angeht muss ich ganz klar sagen: nimm die Maschinen raus und stell die Koffer weit, weit weg, am besten in die Kleinanzeigen. Es ist einfach nur zeitraubend, j-e-d-e-s-m-a-l alles wieder einzusortieren um es dann 10 Minuten später wieder auszupacken. Die Koffer machen nur Sinn, wenn Du mit Deinen Geräten auf Montage gehst, oder wenn Du den Leuten zeigen möchtest, wie viele Koffer Du schon gesammelt hast. Befreie Dich von diesem Ordnungs-Martyrium und bastel einfach Smile.

Viele Grüße,
Simon
  Zitieren
 
#4
(16.05.2017, 22:17)SiKr schrieb: Hi Timo,

was die Koffer angeht muss ich ganz klar sagen: nimm die Maschinen raus und stell die Koffer weit, weit weg, am besten in die Kleinanzeigen. Es ist einfach nur zeitraubend, j-e-d-e-s-m-a-l alles wieder einzusortieren um es dann 10 Minuten später wieder auszupacken. Die Koffer machen nur Sinn, wenn Du mit Deinen Geräten auf Montage gehst, oder wenn Du den Leuten zeigen möchtest, wie viele Koffer Du schon gesammelt hast. Befreie Dich von diesem Ordnungs-Martyrium und bastel einfach Smile.

Viele Grüße,
Simon

Ich muß sagen, mit den Koffern und der damit verbundenen Ordnung komme ich gut klar. Bei mir steht zwar alles noch in einem Regal aber zukünftig werden dafür einfach offene Schubfächer auf Vollauszügen gebaut. Schubfach rausziehen, Kofferdeckel aufklappen, Maschine entnehmen. Nach Gebrauch wieder in den Koffer, Deckel zu, Schubfach rein und alles ist aufgeräumt und an seinem Platz. In einer geschlossenen Schublade liegen die Maschinen durcheinander und die Kabel verhäddern sich und das macht mir zu viel Umstände. Oder ich muß in der Schublade wieder unterteilte Fächer machen, damit die Maschinen getrennt liegen. Dann kann ich aber auch die Koffer verwenden und spare nebenbei sehr viel Material. Muß aber jeder für sich selbst entscheiden.

Gruß Don
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste