Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Absaugung für unter 15€ !!!! funktioniert nicht
#1
Sorry, der Inhalt wurde auf Wunsch des Users entfernt.
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Was für Material hast Du verwendet?
Das No.1-Problem ist bis jetzt immer die Undichtigkeit der Kisten gewesen. Das Thema gabs hier schon sicher 10-15 mal. Ich tippe darum mal auf OSB?! Das ist nicht dicht und muss mit 2-3 Schichten Lack versiegelt werden. Dann sollte das Problem, wenn Du nicht noch weitere Fehler eingebaut hast behoben sein.
  Zitieren
 
#3
Andreas, bitte net bös sein, aber wir werden sicher das Thema nicht zum 16. Mal hier ausführlich besprechen. Bitte nutze die Suchfunktion des Forums, dann findest du viele brauchbare Nachbauten.

LG
----
Wos I net konn, konn Silikon
  Zitieren
 
#4
Richtig angeschlossen ist sie?
Einlass seitlich, Absaugung oben?
  Zitieren
 
#5
Leider verschwinden oft hilfreiche Antworten immer in sehr langen Threads, die teilweise gar nix mit der Thematik zu tun haben.
Mit diesem Hintergrund und natürlich auch unter dem Aspekt, dass jedes Projekt seine Eigenarten hat, ist es nicht schlimm, wenn es für die Thematik den 100sten Thread gibt.
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#6
Ein paar detaillierte Bilder würden uns vielleicht weiter helfen, ansonsten liegt es meistens an Mangelnder Abdichtung und fehlendem Versiegelungslack.

Dann könnte auch ein zu starker Motor in einer zu kleinen Kammer das Problem auslösen, daher wären ein paar Motordaten und ein paar Bilder ganz hilfreich.

Gruss Woody
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
 
#7
Hallo,

es liegt am Undichtigkeiten hinter dem Dust commander!

LG
----
Wos I net konn, konn Silikon
  Zitieren
 
#8
(18.02.2018, 18:22)andreas8894 schrieb: Ne ich habe alles mit 20mm MDF gebaut

Nur als Ergänzung, falls es hier noch nicht erwähnt wurde: MDF ist auch nicht "dicht". Wird gern als "Opferplatte" auf Vakuumtischen von CNC Fräsen verwendet





Ohne eine Lackschicht, die die Poren verschließt, geht da einiges an Luft durch.
  Zitieren
 
#9
So extrem ist es aber auch wieder nicht. Klassiker ist ja der Test mit dem Zuhalten des Ansaugschlauchs und beobachten, ob die Kiste wirklich irgendwo zieht oder der Sauger auf Maximalleistung hochgeht.

Bei OSB ist das schon anders, aber nicht bei MDF.

Oft ist auch der Kasten unterhalb des Zyklons zu flach, der sollte meiner Erfahrung nach etwa die Höhe des Zyklons haben, optimalerweise. Ob rund oder eckig spielt keine wesentliche Rolle, sofern man hier noch was verbessern kann/will, ist es besser, je weniger unten im Kasten eine Gegenrotation entsteht.

WIG Schweißer kennen das Bild vom Anschleifen der WIG Spitze und dem späteren Verhalten des Lichtbogens. Physik ist die gleiche, nur in einem anderen Bereich.
Vorsicht ist keine Feigheit, und Leichtsinn kein Mut!

Ich hab auch schon Fehler gemacht. Das passiert jedem mal. Wichtig ist, dass man daraus lernt!
...und Zeugen beseitigt ...und umzieht!
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste