Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Altes Eisen
#1
Hallo Bastlergemeinde,

Ich sammle schon seit mehr als 8 Jahren alte Nägel/krumme Schrauben und was sonst noch so übrig bleibt, wenn man mit Einwegpaletten heizt.

Ursprünglich dachte ich: "Ach, sammle mal - da kommt soviel schon nicht zusammen. Mittlerweile sind es aber schon bald mehr als 4 Curverboxen voll (kennt ihr die?) und mittlerweile glaube ich nicht mehr, das ich das Zeuch eingeschmolzen kriege, um mal was aus Eisen zu giessen, weil die dazu nötigen Temperaturen viel zu hoch sind, um die mal eben im Garten hinzu bekommen.

Was meint Ihr? Was kann ich mit dem Eisenschrott eventuell anfangen, ausser ihn zum Schrotthändler zu bringen?
Oder soll ich wirklich mal einen Rennofen bauen? Die Kinder würden sich wahrscheinlich freuen :-)

Gruß
Marc
Euch gefällt was ich schreibe? Dann zögert nicht mir eine Bewertung zu verpassen Wink
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Ich gebe Altmetall auf dem Wertstoffhof meiner Gemeinde ab. Kostet mich nichts und bringt der Gemeinde vielleicht noch ein wenig was ein. Die kleinen Gemeinden sind ja eh gebeutelt genug.
In Deutschland werden 320.000 Coffee to Go Pappbecher weggeworfen. Pro Stunde!
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste