Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Birkeverwertung a la Bastelhorst
#1
Zum Verbrennen zu schade...lauter Birkenstücke in der Kiste...und dann kam Bastelhorst sein Windlicht...da ich kein Schnitzwerkzeug habe , muste ich mir was anderes einfallen lassen und das kam dabei heraus. Den  Stücken ein Loch verpasst mit dem Forstnerbohrer  50 mm.  Dann habe ich immer 3 Stück  auf Hartfaserplatte zusammengestellt  , angezeichnet und die Auflage auf der Bandsäge ausgeschnitten und anschliessend  die Stücke darauf verleimt. zuerst wollte ich das Sisal Seil antackern, aber das war mist und ich nahm dann eine Heissklebepistole. War Ideal dafür und sauber.
                       
Gruss Jörg
arbeite 30 Minuten mit dem Kopf und dann 10 Minuten in der Praxis und nicht umgekehrt.
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
...und mal gleich in die Serienproduktion gegangen. Super Jörg Big Grin. Deine Umsetzung gefällt mir sehr gut. Im Übrigen, ich liebe dieses Forum seit der "Neugeburt" wirklich sehr. Lauter nette Leute, kein Hohllochgeschwätz oder Besserwisserei, ein klasse Forumbetreiber und viele gute und sehr gute Ideen und Projekte. So, das musste mal raus, es passt zwar nicht in den Faden von Jörg aber ich hab mich gefreut eine Anregung gegeben zu haben und deshalb diese Gefühlsduselei Wink
  Zitieren
 
#3
Da geb ih dir vollkommen recht...top hier....es müssen auch nicht immer grosse Objekte sein auch die kleinsten Anregungen und basteleien sind hier gut aufgehoben und für jeden ist immer was dabei.
weiter so....
Gruss Jörg
arbeite 30 Minuten mit dem Kopf und dann 10 Minuten in der Praxis und nicht umgekehrt.
  Zitieren
 
#4
sieht klasse aus und ne super Idee, Weihnachten is ja auch scho wieder bald...
und was das Forum angeht, schließe ich mich meinen Vorrednern gerne mit Überzeugung an...

Gegrüßt aus dem Kraichgau

Thilo
teures Werkzeug ersetzt nicht das Talent Wink
  Zitieren
 
#5
Hy Jörg,

Super Idee, gut umgesetzt  Thumbs Up

Endlich eine Anregung was ich mit meinen Reststücken anstelle. Die "Formgebung" mit dem Seil ist Klasse.

LG,
Löschi
"Ich rate, lieber mehr zu können als man macht, als mehr zu machen als man kann" 
by Berthold Brecht
  Zitieren
 
#6
Zur Winterszeit kannste auch dazwischen noch Tannengrün stecken. Der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt.
arbeite 30 Minuten mit dem Kopf und dann 10 Minuten in der Praxis und nicht umgekehrt.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste