Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Computertisch mit LED-Beleuchtung ( und Frage bzgl. Epoxidharz )
#1
Sorry, der Inhalt wurde auf Wunsch des Users entfernt.
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Schöne Arbeit Thumbs Up
MfG Sven
(Kaffeekasse)
  Zitieren
 
#3
Sieht sehr gut aus.
Moin
    Klaus Wink

Denken ist die schwierigste Arbeit, deshalb machen es so wenige.
Henry Ford
  Zitieren
 
#4
Echt cooler Tisch. Gerade das mit der Glanzoberfläche sieht Bombe aus.
Wegen der Kratzempfindlichkeit....Das Harz, welches Du verwendet hast, ist ehr fürs Laminieren von Gewebe gedacht.
Wenn Du sowas machen möchtst, dann nimm ehr einen Acrylbasis Klarlack. Der ist deutlich beständiger.
--------------------------------
lg Christian

Wenn es regnet, lache!
Denn wenn Du nicht lachst, regnet es trotzdem!
  Zitieren
 
#5
...Aber 2K!
mit P600 Exzenter, oder P1000 von Hand nass anschleifen und dann am besten sprühen.
Wenns günstig sein soll, kannst Du von APP "2K HS Acryl Klarlack Spezial S 2:1" nehmen. Mit dem hab ich schon gute Erfahrungen gemacht.
Wenns etwas teurer sein darf, MIPA CX3. Aber erwarte keine Wunder. Kunststoff wird nie so Kratzbeständig sein wie Glas z.B.
Das wäre dann die Dauerhaftere Lösung, dass Du eine Glasplatte drauf montierst.

Du polierst Deinen Tisch alle paar Monate, wie ander Ihre Autos^^
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste