Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Design ungenügend(6)
#1
Servus,
in 2019 hab ich einge ganze Menge Eschenstämme bekommen, meist habe ich mir Verzweigungen oder Astgabeln ausgesucht. Nun ist es Zeit, Rohlinge zu drechseln und da hab ich mir einige reingeholt und zunächst nach Durchmessermaximierung mit der Bandsäge zugesägt.

Hier wollte ich mit viel Rinde arbeiten. Beim Aufspannen jedoch....

Schei....e, das kannst du so nicht bringen. Das Design gibt nur Mecker!
   

Confused Big Grin Big Grin Big Grin
----
Wos I net konn, konn Silikon
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hi Christian,

Mann mann.......da musste ich aber schon genau hinschauen, um dann den kleinen Fauxpas zu erkennen.... Big Grin Thumbs Up
Gruß,
Michael

....Meine Spardose....

YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#3
(03.05.2021, 20:43)Mixbambullis schrieb: Hi Christian,

Mann mann.......da musste ich aber schon genau hinschauen, um dann den kleinen Fauxpas zu erkennen.... Big Grin  Thumbs Up

... zumal der Pelz auch auf der Milz sitzt.   Big Grin
______________________________________________
sägen - messen - fluchen - nochmal machen
  Zitieren
 
#4
... sind wir wieder 16 ?  Idea




Nagut  Laught   Thumbs Up
  Zitieren
 
#5
Ha, ha ,ha. Aber man kann es als Modernen Akt verkaufen, dann ist es Salonfähig.
Gruß
Henrik
  Zitieren
 
#6
Moin,

also mir gefällt's. Big Grin Big Grin Big Grin

Gruß Don
  Zitieren
 
#7
(04.05.2021, 09:57)Maschine schrieb: Ha, ha ,ha. Aber man kann es als Modernen Akt verkaufen, dann ist es Salonfähig.
Gruß
Henrik

oder als Römerbüste Big Grin
----
Wos I net konn, konn Silikon
  Zitieren
 
#8
(04.05.2021, 10:48)Christian Neumann schrieb:
(04.05.2021, 09:57)Maschine schrieb: Ha, ha ,ha. Aber man kann es als Modernen Akt verkaufen, dann ist es Salonfähig.
Gruß
Henrik

oder als Römerbüste Big Grin

Genau, und dann ist es Antik, und wird Weltkulturerbe
  Zitieren
 
#9
(04.05.2021, 19:19)Maschine schrieb:
(04.05.2021, 10:48)Christian Neumann schrieb:
(04.05.2021, 09:57)Maschine schrieb: Ha, ha ,ha. Aber man kann es als Modernen Akt verkaufen, dann ist es Salonfähig.
Gruß
Henrik

oder als Römerbüste Big Grin

Genau, und dann ist es Antik, und wird Weltkulturerbe

Das ich mal was für die Ewigkeit mache Rolleyes Angel, und dann noch völlig ohne Absicht Laught
----
Wos I net konn, konn Silikon
  Zitieren
 
#10
(03.05.2021, 20:37)Christian Neumann schrieb: Servus,
in 2019 hab ich einge ganze Menge Eschenstämme bekommen, meist habe ich mir Verzweigungen oder Astgabeln ausgesucht. Nun ist es Zeit, Rohlinge zu drechseln und da hab ich mir einige reingeholt und zunächst nach Durchmessermaximierung mit der Bandsäge zugesägt.

Hier wollte ich mit viel Rinde arbeiten. Beim Aufspannen jedoch....

Schei....e, das kannst du so nicht bringen. Das Design gibt nur Mecker!


Confused Big Grin Big Grin Big Grin
kann man denn das Stück Rinde wenn es im ganzen abgegangen ist nicht wieder passgenau aufleimen. Ich hatte das mal bei einem Stück Birke gemacht und das war perfekt
Gruß Jörg
arbeite 30 Minuten mit dem Kopf und dann 10 Minuten in der Praxis und nicht umgekehrt.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste