Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die etwas andere Hobelmaschine
#1
Moin, ich bin durch Zufall über eine Hobelmaschine gestolpert.





Die Maschine hobelt nicht mit einem rotierenden Messer sonder wie mit einem Handhobel. Finde ich faszinierend.

Die Maschinen kommen aus Japan. Ob man die in Deutschland kaufen kann weiß ich nicht. Nachteil ist nur, dass man wohl damit nicht abrichten kann sondern nur auf Dicke hobeln.
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Sehr interessant. Weitere Informationen – evtl. auch Import nach D – kann man HIER nachlesen ...

Wolfgang
  Zitieren
 
#3
Cool. Das soll wohl diese Japanischen Handhobel nachahmen die so scharf sind, dass man damit quasi Papier aus dem Holz schneiden kann.

Man hat definitiv weniger Staub und Späne mit so einem Gerät vermute ich. Außerdem immer was zu schreiben in der Werkstatt. Aber die fehlende Abrichte würde mich auch stören.
Außerdem kommt man zu nichts anderem mehr, wenn man die Ganze Zeit dem hypnotisch hin und her fahrenden Stück Holz zu schaut Laught

Der Preis hätte mich mal interessiert. Den muss man auf der Homepage aber anfragen. Ich schätze mal etwas im oberen 4-stelligen Bereich. Wohl eher was für den Profi.
  Zitieren
 
#4
Wenn ich dieser Seite glauben darf, ist der Preis ziemlich heftig:

Zitat:So viele Vorteile haben auch ihren Preis. Für die jüngste Marunaka Super Meca liegt dieser bei knapp 20 000 Euro.

Quelle

Gruß Monty
  Zitieren
 
#5
Ui, da hab ich mich ja schwer verschätzt mit dem Preis.
  Zitieren
 
#6
Krass. Ich habe damit gerechnet, dass es kein Schnäppchen ist, aber das ist heftig.

Aber das ist eine Hobelmaschine wie sie sein sollte.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste