Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Druckkamm für GTS10XC Tischkreissäge
#1
Hallo

Ich bin mit dem Erwerb von Zubehör für meine Tischkreissäge inklusive Frästisch mit TRITON TRA001 Oberfräse schon recht weit gekommen. Hier ein Bild des Geräts:

[Bild: 50885845342_1ee9a752ce_z.jpg]

Wie ihr sehen könnt, habe ich mir von BOW bei Dictum 2 Druckkämme erworben, welche in die Nuten des Längsanschlages, wie auch in die Nut des Frästisches befestigt werden. Ich möchte jetzt eigentlich solche Druckkämme auch auf der Seite der Tischkreissäge verwenden können.

[Bild: 50617591218_c6ec333c48_z.jpg]

Habt ihr einen Vorschlag, oder könnt ihr mich auf Lösungen hinweisen die Druckkämme ähnlich wie auf der Frästischseite gezeigt anbringen zu können?

MfG
Hellmut
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Habe mir so einen Kamm selber gebaut. Der passt in die Nut, in der der Winkelanschlag geführt wird.
  Zitieren
 
#3
Meine Überlegungen gehen dahin mir die gleichen Alu-Profile die im Längsanschlag von Sauter verwendet werden, habe eine Quelle gefunden, 85 bis 90 cm lang, an den Längsanschlag der Tischkreissäge zu montieren. Mir gefallen diese T-Nuten die diese Platten beidseitig haben. Die Verwendung einer Siebdrukplatte, identisch zur Längsanschlag-Erweiterung von Sauten, die Schrauben mit dem Ende das man in die Nuten einsetzen kann, habe ich auch gefunden. Die Drehknöpfe, da suche ich noch nach jeden die identisch zu den bei Sauter verwendeten.
Ich habe ja genug Verstellraum für den Längsanschlag, so dass ich mir über eventuelle Nachteile einer so breiten Konstruktion keine Sorgen werde machen müssen.
In diese Nuten kann ich dann z.B. auch die Druckkämme einsetzen wie bei dem Frästisch.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste