Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Edelstahl Schraube Festschweißen
#1
Hallo,

es gibt doch auch Schweißgeräte* wo man eine Schraube an ein Metall festschweißen kann.
Nun meine Frage: Könnte ich eine Edelstahlschraube (M3 oder M4) auf ein Edelstahl Behälter ca. 1,5 bis 1,6 mm geschätzt damit anschweißen und anschließend festschweißen?

Ich habe ein Schweißgerät "DC WIG 200 PULS ST".
Ich würde mit einem Schweißstrom so ca. 25 A beginnen.
Was meint Ihr?





Schweißgeräte*
Ich kenne sowas mit 3 Beine, wo man eine Schraube auf Aluminium festschweißen kann.
Sowas habe ich leider nicht!
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
dürfte mit WIG auch gehen.
Probestück und üben.

Loch ins Blech und von Hinten schweissen.
Gruß
Michael.

Mir ist klar dass die Stimmen in meinem Kopf nur mein schizophrener imaginärer Freund ist, aber er hat schon immer geile Ideen, meistens, manchmal, glaube ich.
  Zitieren
 
#3
Lieber Michael,

es ist so ein Edelstahl Wasserbehälter, ich sollte da von der Seite die Schraube am Wasserbehälter festschweißen.
Sonst ist meine Schraube im Wasserbehälter.
  Zitieren
 
#4
wäre ja nach dem Schweissen wieder dicht;-)
wenn man denn von innen hinkommt.

war ein Gedanke innen einen Popel draufbraten dann ruiniert man weniger vom Gewinde.

zum Punktschweißen geht dein Stahlwerk ja nicht.

da wäre was mit 300..400Ampere aufwärts recht.

Denke sowas meintest du.
Gruß
Michael.

Mir ist klar dass die Stimmen in meinem Kopf nur mein schizophrener imaginärer Freund ist, aber er hat schon immer geile Ideen, meistens, manchmal, glaube ich.
  Zitieren
 
#5
Ich dachte um dem Schraubkopf 2 oder 3 Schweißpunkte, dann sollte sowas halten!
Es müsste ja nur ein Schalter / Taster daran festgeschweißt werden
  Zitieren
 
#6
Hallo Caroline,

Oder einfach Kleben?

Ich frag mich: Ist das Blech des Behälter evtl. zu dünn zum Schweißen?

VG
Walter
  Zitieren
 
#7
Es ist wie ein Backblech!
Kleben geht nicht 100 Grad warm!
  Zitieren
 
#8
Hallo,
würde vielleicht hiermit doch klebbar sein Idea :
JB / J-B Weld im Polybeutel Stärkster Kleber Säure und Hitzebeständig bis 290°C
VG Jörg

Mit dem größtmöglichen Aufwand und Kosten den geringsten Nutzen erzielen......
das nennt man Hobby!
  Zitieren
 
#9
ich würde das an einem anderen Blech erstmal üben.
da muss mann von der Schraube her die Wärme bringen.
Problem, bis der Schraubenkopf weich wird kann das Blech schon geschmolzen sein.
Aller Theorie ist grau, Versuch macht schlau.
am Probestück.
Gruß
Michael.

Mir ist klar dass die Stimmen in meinem Kopf nur mein schizophrener imaginärer Freund ist, aber er hat schon immer geile Ideen, meistens, manchmal, glaube ich.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste