Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einschalt- Absaugautomatik Teileliste (Gibi-Like)
#1
Wink 
Hallo zusammen. Smile

Hier nun einiges zu meiner Einschalt- Absaugautomatik.

Mit dem Teil wird mein Kombitisch mit Kreissäge (TKS) und Oberfräse (OF) versorgt.
Die Einspeisung erfolgt über ein 4m Kabel 5x2,5mm² mit 16A CEE Stecker.
Es sind 3 Stck. Schuko-Steckdosen verbaut (1x Slave für Staubsauger, 1 x OF -welche über den Nullspannungsschalter versorgt wird-, 1x zbV)
1 Stck. CEE 16A zbV.
Die TKS ist direkt angeschlossen, wobei eine Phase durch das Stromdetektormodul überwacht wird.
Mit dem Nockenschalter kann die Absaugautomatik ausgeschaltet, manuell oder im Automatikmodus betrieben werden.

Die Kosten:
Wie in meiner Verlosung ja schon bekanntgegeben, ist der Spaß nicht ganz billig und kostet so um die 110 T€uronen.


Teileliste:

- AC-Stromdetektor: http://www.ebay.de/itm/AC-Strom-Detektio...2749.l2649

- Hutschienengehäuse für Stromdetektor: http://www.ebay.de/itm/Hutschienengeh%C3...2749.l2649

- Nachlaufrelais: http://www.ebay.de/itm/NACHLAUFRELAIS-Ze...2749.l2649

-Gehäuse:    http://www.ebay.de/itm/Industriegeh%C3%A...2749.l2649

- Drehnockenschalter: http://www.ebay.de/itm/LW28-20M08-4-3-Po...2749.l2649

- Nullspannungsschalter (Fräse): http://www.ebay.de/itm/10-Types-Schalter...5d73bc7a6a

- Einbausteckdosen 3 x http://www.ebay.de/itm/Einbausteckdose-S...2749.l2649

Sonstiges:
- CEE Anbaugerätekupplung PCE 415-6TT, 5-polig, 16 A    Pollin 94-551516
- CEE-Phasenwender, 16A, 5-polig                                      Pollin 94-550408
- Schaltnetzteil mit Anschlussleitung, 5 V-/0,5 A                   Pollin 94-351271
- Hutschienengehäuse, 1-C, 17x71x90 mm                        Pollin 94-460144
- Wago Klemme Serie 222 5-polig                                       Pollin 94-550040
- Wago Klemme Serie 222 3-polig                                       Pollin 94-550041
- Inst.Relais Hutschiene HAGER E220                                  Ebay
- 4m Anschluss-Kabel 5x2,5mm²                                        .
- Kabel-Litzen (für interne Verkabelung)                               .
- Kabelverschraubung 2 x                                                  .
- Quetschverbinder (für Nullspannungsschalter)                  .
- Aderendhülsen                                                                 .
- WAGO-Halter (für o.g. Klemmen)                                      .
- Kontroll-LEDs (1x weiß, 2x grün)                                      .

....und was ich vielleicht noch an Kleinkram vergessen habe. ;-)

Ich würde bei nochmaligem Bau die nachfolgenden Teile durch ein
ELTAKO AR12DX-230V Stromrelais ersetzen, da somit nur noch ein Teil
gebraucht wird und alles noch kompakter wird, dabei auch noch etwas günstiger.
- AC-Stromdetektor
- Hutschienengehäuse für Stromdetektor
- Nachlaufrelais
- Schaltnetzteil 5V
- Hutschienengehäuse für Schaltnetzteil


VG

Jörg


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Danke für die Info/ Details
  Zitieren
 
#3
Hatte vergessen anzugeben, dass das
HAGER E220 Relais bei Nutzung des Eltako auch
entfallen kann.

VG

Jörg
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste