Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fusion 360
#1
Rainbow 
Sorry, der Inhalt wurde auf Wunsch des Users entfernt.
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hallo Dorne,

kann Fusion 360 G-Code zum Fräsen ausgeben?

Viele Grüße
Mathias
  Zitieren
 
#3
<Thread ausbuddel>

Hallo.

Seit geraumer Zeit trage ich mich mit dem Gedanken, einen 3D-Drucker zu kaufen. Aber erst mal muss ich mit einer Konstruktionssoftware klar kommen, sonst nutzt mir die beste Hardware nichts.

Aufgrund etlicher geschauter YT-Tutorials am mir Fusion 360 am gediegensten vor, aber leider kriege ich es hier nicht zum laufen. Kurz nach dem Startbildschirm schmiert das Programm reproduzierbar ins Nirvana ab. Kompatibilitätsmodus, Start mit Admin-Rechten, De- und Reinstallation, alles probiert. Vielleicht liegt es dran, dass ich das Teil vor etlicher Zeit schon mal probeweise installiert hatte und die 360-Tage-"Lizenz" für Privatnutzer abgelaufen ist. Ein entsprechendes Hinweis hierzu fehlt allerdings. Ob es damals lief oder ob ich es ebenfalls entnervt deinstalliert hatte, weiss ich nicht mehr, kann mich aber nicht entsinnen, mal ernsthaft damit gearbeitet zu haben.

Hatte das Problem schon mal jemand und konnte es lösen?

Gruß Monty
  Zitieren
 
#4
Hallo Monthy,

ich habe heute vormittag Fusion 360 zum ersten Mal installiert, Laptop mit Windows 10. Bis auf einen, bisher einmaligen, Ausstieg der Grafikengine mitten im Zeichnen lief das Programm fehlerlos. Hilft Dir nicht weiter, ich weiß. Vielleicht ist die Fusioncommunity der bessere Ansprechpartner, es scheint da ja bei Autodesk ein Forum zu geben.

LG Regina
Die kürzeste Gerade zwischen zwei Verbindungen ist der Punkt!
  Zitieren
 
#5
Hmm, ich hab mich da mal eingelesen und einen "Clean Install" getätigt. Nützt nix. Ich vermute mal, dass mein krüppeliges Windows da reinzickt. Ich kann z. B. mit der AMD-Konfig-software nicht auf meine GraKa zugreifen, weil die keinen AMD-Treiber erkennt. Lasse ich nach einem neuen Treiber scannen, heisst es "Der aktuellste Treiber ist installiert".  Rolleyes

Irgendwann, wenn ich mal die Muße habe, muss ich den Kasten mal neu aufsetzen. Irgendwann...  Undecided

Hab mal FreeCAD probiert, aber da kriege ich selbst mit roerichs "FreeCAD für Anfänger" kein virtuelles Bein auf den Boden.

Gruß Monty
  Zitieren
 
#6
Ich nehme mal dieses Thread für eine Frage zu Fusion 360

Ich habe ja in nem anderen Thread nach Projekten gefagt die ihr so mit euren CNC Maschinen gemacht habt. Jetzt ist mir zum Beispiel in dem Post von Anton mit dem Sternzeichen aufgefallen, dass das Modell sehr schön verrundete Kanten hat. Also von der Fläche zu den jeweiligen Symbolen der Sternzeichen.

https://bastler-treffpunkt.de/thread-cnc...9#pid67609

Wenn ich das richtig weiß, nutzt Anton Aspire für die Erstellung der Modelle. Die Frage wäre jetzt. Geht das auch mit Fusion 360? oder alternativ anderer Freeware. Habe zwar schonmal gesucht aber irgendwie nichts gefunden wie das klappt. Einfache Kantenverrundung ist es nicht, das klappt nicht (zumindest bekomme ich es nicht hin)


[url=https://bastler-treffpunkt.de/thread-cnc-projektsammlung?pid=67609#pid67609][/url]
  Zitieren
 
#7
(13.05.2020, 19:36)Freak schrieb: Ich nehme mal dieses Thread für eine Frage zu Fusion 360

Ich habe ja in nem anderen Thread nach Projekten gefagt die ihr so mit euren CNC Maschinen gemacht habt. Jetzt ist mir zum Beispiel in dem Post von Anton mit dem Sternzeichen aufgefallen, dass das Modell sehr schön verrundete Kanten hat. Also von der Fläche zu den jeweiligen Symbolen der Sternzeichen.

https://bastler-treffpunkt.de/thread-cnc...9#pid67609

Wenn ich das richtig weiß, nutzt Anton Aspire für die Erstellung der Modelle. Die Frage wäre jetzt. Geht das auch mit Fusion 360? oder alternativ anderer Freeware. Habe zwar schonmal gesucht aber irgendwie nichts gefunden wie das klappt. Einfache Kantenverrundung ist es nicht, das klappt nicht (zumindest bekomme ich es nicht hin)


[url=https://bastler-treffpunkt.de/thread-cnc-projektsammlung?pid=67609#pid67609][/url]
Habe ich auch schon mind. 10 mal versucht, das geht anscheinend mit Fusion nicht, da braucht man Aspire, was mir als Rentner einfach zu teuer ist, das kann ich mir nicht leisten! Wenn es da ein Abo ähnlich wie ich es von Adobe mit PS und Lightroom habe (11€ pro Monat) würde ich es mir überlegen!
LG Hans
  Zitieren
 
#8
Servus

Also ich weiß nicht obs andere Programme für sowas alles gibt
Aspire kann das locker und noch einiges andere, aber der Preis ist halt schon heftig, mit über 2000 Euronen
Ich habs mir halt geleistet, soll ich den Zaster in die Grube mitnehmen ?, auf der Bank wird's eh nur weniger  Smile 

Gruß Anton
nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
  Zitieren
 
#9
Es gibt eine Testversion von Aspire, das habe ich jetzt gerade mal angetestet, funktioniert aber noch nicht so richtig

bräuchte noch ein bisschen mehr Zeit

Kaufen werde ich mir Aspire definitv auch nicht, das ist deutlich zu teuer und vor allem habe ich nicht genug Zeit um da so viele Projekte zu fertigen, das sich das irgendwie rechnet
  Zitieren
 
#10
(13.05.2020, 21:27)antonius schrieb: Servus

Ich habs mir halt geleistet, soll ich den Zaster in die Grube mitnehmen ?, auf der Bank wird's eh nur weniger  Smile 

Gruß Anton
Das ist wie wenn du mal in der Kiste liegst und oben stehen 150 Trauergäste, immer wieder hört man "Mensch der Anton war so ein Guter Mensch...bla...bla...bla", doch warum sagen die das alle? Weil Du das Leben gelebt hast was die alle sehen wollten, doch wo war dein Leben? Darum muss man auch mal Dinge im Leben machen wonach man Lust hat, auch wenn man damit bei einigen als verrückt erklärt wird. Aaaaber Du hast dann dein Leben gelebt!
LG Hans
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste