Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fußboden mit Gefälle erneuern
#1
Hallo es passt zwar nicht zu den thema aber ich weiß nicht wie man einen neuen beitrag aufmachen kann .ich habe nur ein frage habe meine neue werkstatt in unserem emaligen Stall eingerichtet aber möchte jetzt den Boden neu machen er ist aus alten zigelsteine gepflastert worden, hat aber ein gefällt von teilweise 4 cm der Raum ist ca 20 m2 auf  Etagen oben ist es schon fertig, weiß aber nicht was ich unten da machen kann drauf Schrauben  oder ob ich den rausnehmen muss .
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
(28.04.2021, 23:25)ENRICO Z schrieb: Hallo es passt zwar nicht zu den thema aber ich weiß nicht wie man einen neuen beitrag aufmachen kann .ich habe nur ein frage habe meine neue werkstatt in unserem emaligen Stall eingerichtet aber möchte jetzt den Boden neu machen er ist aus alten zigelsteine gepflastert worden, hat aber ein gefällt von teilweise 4 cm der Raum ist ca 20 m2 auf  Etagen oben ist es schon fertig, weiß aber nicht was ich unten da machen kann drauf Schrauben  oder ob ich den rausnehmen muss .

... du hast recht: "hier passt es nicht"

... hier mal ein Screen aus der Forum-Ansicht zufällig unter "Vorstellungsrunde" - dort ist für "neue Beiträge" rechts oben der Button "Thema Erstellen"  Angel

Und wenn man sich dann einfach mal kurz höflich Vorstellt, dann ist das evtl. eine gute Idee auch eine Frage zu Formulieren. 
- Man könnte zwar jetzt "raten" was die Frage sein soll, ist aber nur bedingt sinnvoll. 

Bei mir kommt übrigens wenig Motivation auf, qualifizierte Auskünfte zu geben wenn ich quasi "wie am Bahnhof mal eben nach Kippen angesprochen werde". Aber das muss ja nicht jeder so sehen ...

VG
Holger

Screen:

   
  Zitieren
 
#3
Ich habe mal einen neuen Thread daraus gemacht. Wink
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#4
Gepflasterter Boden?

Simpel: Reiß raus und mach neu.

Ich habe einen ehemaligen Kälberstall mit gegossenem Betonboden. Dazu noch nicht Mal in eins durch, sondern Wellaform in Teilabschnitten. Die Futtertröge und die Güllekanäle sind einfach vergossen worden. Einer der Voreigner war als Fahrer in einem Betonwerk angestellt...Stichwort "Resteverwertung". Bis runter zu Krümelbeton ist alles am Hof vertreten...

4cm? Ich erhöhe auf 27cm Höhendifferenz vom niedrigsten Punkt in der einen Ecke bis zum 14m entfernten höchsten Punkt in der anderen Ecke.
Ich muss mir die Jungs mit der großen 100cm Betonkreissäge kommen und den Boden samt Fundament raussägen lassen, wenn es Mal mit dem Geld passt...

Über gepflasterten Boden würde ich gerade echt jubeln, du glaubst gar nicht, wie einfach Du es hast, da brauchst Du nicht Mal groß Spezialwerkzeug für...

MfG
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste