Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fußdurchmesser Triton MOF001
#1
Hallo,

meine bestellte Triton MOF001 hat noch 14 Tage Lieferzeit. Kann mir evtl. jemand mal den Durchmesser des Fußes sagen, damit ich mit der Einlegeplatte schon mal anfangen kann? Danke.

Viele Grüße

Christian
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
schau mal hier:

   
Gruß
Michael.

Mir ist klar dass die Stimmen in meinem Kopf nur mein schizophrener imaginärer Freund ist, aber er hat schon immer geile Ideen, meistens, manchmal, glaube ich.
  Zitieren
 
#3
Moin Christian,
hier die Originaldatei von Triton.

LG Volker


.pdf   MOF001_Router_Base_Template_Guide.pdf (Größe: 123,25 KB / Downloads: 19)
______________________________________________
sägen - messen - fluchen - nochmal machen
  Zitieren
 
#4
... an die Datei dachte ich auch gleich - hatte die mal für die Bohrungen gebraucht ... :-)

Christian, was möchtest du da vorbereiten? Und: Brauchst du sonst noch irgendwelche Maße?
  Zitieren
 
#5
@Christian-P

Ich würde mit der Einlegeplatte erst anfangen, wenn die Triton da ist [Bild: c041.gif].
Gruß,
Michael

....Meine Spardose....

YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#6
Hi,

danke euch. Habe mich falsch ausgedrückt. Es ging mir nicht um die Einlageplatte selber, sondern um die Breite der Holzplatte, die in die GTS kommt. Habe jetzt mal 20cm genommen.

Unter dieser Platte sollen 30cm bis zum Unterschrank Luft für die Triton sein. Stimmt das? Das wird knapp bei mir. Evtl. muss ich noch einen neuen Unterschrank bauen.

Viele Grüße

Christian
  Zitieren
 
#7
Hi Christian,

hierzu solltest du Eineige Anleitungen/Beschreibungen finden.

Ich selbst habe die Maße nicht im Kopf - meine aber das die breiter als 20 cm sind.

Und wieviele cm. auch immer drunter sind: Für eine Triton reicht es - meine habe ich da auch eingebaut...

VG
Holger
  Zitieren
 
#8
... 
Die Maße sind grob 30,x cm mal 58,x cm - je nach konkreter Befestigung. 

Hier mal ein Link mit Beschreibung - fand ich mal "ganz gut" beschrieben: 
https://holzhandwerk.andreas-kalt.de/fra...kreissage/

VG
Holger

...
Nachtrag:

So einen Einsatz gibt es sogar zu kaufen:
https://www.sautershop.de/fraestischplatte-sauter-fuer-bosch-gts10xc-sa-ftp-gts10

VG
  Zitieren
 
#9
(23.02.2020, 00:40)HMBwing schrieb: ... 
Die Maße sind grob 30,x cm mal 58,x cm - je nach konkreter Befestigung. 

Hier mal ein Link mit Beschreibung - fand ich mal "ganz gut" beschrieben: 
https://holzhandwerk.andreas-kalt.de/fra...kreissage/

VG
Holger

...
Nachtrag:

So einen Einsatz gibt es sogar zu kaufen:
https://www.sautershop.de/fraestischplatte-sauter-fuer-bosch-gts10xc-sa-ftp-gts10

VG

Danke dir, Holger. Sehr guter Link.

Ich meinte den Platz, den die Fräse unter der Platte braucht. Ich habe die GTS 216 und nicht die GTS 10. Die 216 ist flacher. Daher könnte es sein, dass der Platz knapp wird.

Viele Grüße

Christian
  Zitieren
 
#10
dann kommt die 216 eben auf ein Kantholz ;-)
Gruß
Michael.

Mir ist klar dass die Stimmen in meinem Kopf nur mein schizophrener imaginärer Freund ist, aber er hat schon immer geile Ideen, meistens, manchmal, glaube ich.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste