Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gehäuse für Kreuzlinien-Laser
#1
Hallo zusammen,



bevor ich das Gehäuse einfach in den Wertstoffmüll verfrachte wollte ich mal hören,

ob es vielleicht hier jemand haben möchte um es mit zwei Linienlasern zu einem

Kreuzlinienlaser für die Standbohrmaschine zu machen. Bei meiner Bernardo sind es ~ 70mm

Passt aber durch die Art der Konstruktion auch an größere oder kleinere Säulen.



Ist mein Prototyp aus PLA

Es gibt das Gehäuse inkl. des Schalters, der Gehäuseschrauben

(nicht zu sehen aber dabei 2 x M3 Madenschrauben zu Laser-Fixierung)

und einem Stück Nickelblech um die Batterie-Kontakte zu basteln.



Das Ganze muss mit zwei Linienlasern und einer Batterie Typ 14250 (3,6V) vervollständigt

und mit einer Rohr-Schlauchschelle an der Säule befestigt werden.



Diese hier verwende ich: 2 Stücke Fokussierbare Lasermodul Strichlaser Fokus Einstellbar Laser Rot 3-5V 650nm mit Kunststoff Linsen (Linienlaser)





Für 5,-- €  geht es auf die Reise

Hat jemand Interesse? Dann bitte gleich die Adresse per PN mitteilen.



   

   



Hier, wie das Innere aussehen könnte.

   
VG Jörg

Mit dem größtmöglichen Aufwand und Kosten den geringsten Nutzen erzielen......
das nennt man Hobby!
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste