Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grüsse aus Niedersachsen
#1
Hallo an alle und Grüsse aus Niedersachsen.
Ich bin der Woody Baujahr 1973 und leidenschaftlicher Bastler.
Das Basteln hat mich schon ein Leben lang begleitet, angefangen mit dem Zerlegen von Kleinstgeräten und den ersten
Lautsprecherbau.
Es folgte dann eine Zeitlang das Car Hifi Virus mit Gfk Ausbauten und etlichen Subwoofern.
Bis Ich die Liebe zum Heimkino entdeckte und die ersten grösseren Lautsprecherbauten verwirklichte und die ersten Diy Verstärker
aufgebaut habe.
Aber das größte Manko war das mein Keller immer die reinste Rumpelkammer war und ich nach abgeschlossenen
Projekten nie richtig Ordnung dort reingekriegt habe.
Durch Zufall bin ich dann auf die You Tube Videos von Michael gestolpert und habe mich dazu inspirieren lassen
mir ein Herz zu fassen der Unordnung im Keller den gar aus zu machen.
Zuerst alles grob sortiert und reichlich Futter für den Sperrmüll zusammen gehäuft und mir eine grobe Vorstellung gemacht, womit Ich zuerst Anfange.
Die You Tube Videos von den Tischkreissägen mit eingebauter Oberfräse haben mich sehr angesprochen und
sollten in die Tat umgesetzt werden.
Reichlich Holz für den Tisch
Aluprofile für den Parallelanschlag
eine neue Oberfräse für den Untertisch einbau besorgt.
Als Erstes hatte ich mir den Schiebeschlitten für die überaus seltene Pts 10 aufgebaut. Laught
der wirklich ein klasse Helferlein ist.

Am besten zeig ich ein paar vorher nachher Fotos wenn ich es hinkriegen sollte ,
weil ich noch nie der grosse Schreiberling war Confused

Gerüst aufgebaut und die PTS eingepasst.

Einlegplatte für die Oberfräse eingepasst und Schubladen mit Vollauszügen eingebaut.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                               
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Die Absaugung hinterm Tisch muss Ich noch passend mit einem Schieber versehen und hier und da noch ein paar veränderungen vornehmen.
Ansonsten im großen und ganzen ist Tisch soweit fertig.
Dann geht es weiter die Werkbänke umzubauen und mit Schubläden zu versehen , einen mobilen Tisch
für Tischbohrmaschine aufzubauen.
Und noch weitere viele viele Projekte die mich auf Michaels Kanal inspiriert haben.

Achso , sieht man die Bilder überhaupt ? Ich und Bilder kompremieren !!!!! zwei Welten treffen aufeinander .

(08.05.2017, 19:30)MaBu-Kunsthandwerk schrieb: Willkommen im Forum 

Na hast ja schon viel gemacht 
hast du vielleicht noch Fotos vom Car Hifi Virus das wird mich mal Interessieren  Laught
So als Alter DB Drag Mensch  Cool

Kannst du dein Niedersachsen etwas konkretisieren ???? 

Gruß MaBu 

Fotos aus alter Zeit wenige , aber Ich könnte mit der Zeit ein paar aktuelle knipsen.
Mein dasein ist in der Nähe von Osnabrück .
DB Drag hatte Ich eher weniger angestrebt , weil auf Dauer die Stossdämpfer die grätsche gemacht hätten Laught

Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
 
#3
Danke schön , werde sicherlich noch reichlich Fotos machen.
Ist ja ein geben und nehmen unter uns Wastlern  Laught

Danke für den Tip mit den Fotos , vielleicht sieht man es dann etwas detaillierter .

[Bild: 29143493fi.jpg]

[Bild: 29143495dw.jpg]

[Bild: 29143497ws.jpg]
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
 
#4
(08.05.2017, 19:55)MaBu-Kunsthandwerk schrieb: Stimmt Früher (2006)war das noch nicht so mit Fotos Tongue Tongue

Naja war Früher 2006 in der dB Drag Racing - Super Street 3-4 unterwegs 
und meine Dämpfer am Auto hatten Eher mit den gewicht Probleme  Angry

Das waren natürlich die Nachteile dabei, Batterie leer oder die Lichtmaschine ist verreckt und die ein oder andere
Sicherung hat es raus gehauen. Dodgy


Hab gerade noch schnell ein paar Fotos gemacht und musste feststellen das mein Auto noch etwas
verdreckt ist von dem Holztransport.  Laught

Der Umbau ist ca 4 oder 5 Jahre her und bin immer noch bestens damit zufrieden.


[Bild: 29144328ld.jpg]

[Bild: 29144329ix.jpg]

[Bild: 29144330xh.jpg]
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
 
#5
Stimmt genau , ist der 12 W7 JL der einen 38er Alpine abgelöst hat ,der jetzt sein dasein im Keller hat der schwere Schlammschieber  .
Ich hab auch noch soviel  rum fliegen  und kann mich irgendwie schwer davon trennen..... man könnte es ja noch gebrauchen  Laught
Bilder ansehen immer gerne .
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
 
#6
Dank Dir Rene und es werden noch reichlich Projekte folgen wenn die Zeit es zulässt Smile

(09.05.2017, 01:58)MaBu-Kunsthandwerk schrieb:
(08.05.2017, 23:32)Woody1970 schrieb: Stimmt genau , ist der 12 W7 JL der einen 38er Alpine abgelöst hat ,der jetzt sein dasein im Keller hat der schwere Schlammschieber  .
Ich hab auch noch soviel  rum fliegen  und kann mich irgendwie schwer davon trennen..... man könnte es ja noch gebrauchen  Laught
Bilder ansehen immer gerne .

Und der JL ist Tausendmal besser Laught ?????

Oder noch ein Grund warum soviel im Keller liegt ist man bekommt kein Geld für Dodgy


Die Kleinen 16cm mußten Hoch und Mittel Ton machen


Mit Sitzen


Freier Blick Ohne Sitze und mit 4 Batterien habe ich ca 156 DB Gedrückt


einmal von Hinten

und habe noch alles bis auf Kiste und Batterien im Keller Confused
Hatte 2 8Zoll W7 im Neuen Caddy an ca 1,5 KW war zwar nix um auf anderen Autos Cola Flaschen zum Wackeln zu bringen aber zum Musik hören gingen sie Laught Laught
Gruß MaBu

Wenn Ich deinen Aufbau sehe fällt mir sofort mein Lieblingsspruch von früher ein "es muss drücken im Gesicht " Laught
Erstaunlicher Weise hatte der  JL fast den gleichen Tiefgang wir der Alpine, aber dafür präziser und trockener .
Einen Magma 12 Earthquake hatte Ich in meinem anderem Auto gehabt und der hat so ziemlich jede Schraube gelöst,
war aber auch der reinste Schlammschieber "liegt jetzt auch im Keller " Undecided

Für mein Heimkino benutze Ich 2 x 12 " PHL Sub,s die an 1 KW Digitalendstufe nuckeln ,
knuppelharte aufhängung spielen unwahrscheinlich tief und die Film Effekte sind richtig am knallen. Shy
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
 
#7
Ich versuch es zu erklären,

der Parallelanschlag besteht im Prinzip nur aus einem Aluprofil , den Ich mir bei Ebay gekauft habe.

der widerum auf 2 Aluprofilen 45 x 45 vorne und hinten aufliegend gleitend und
seitlich Kugellager geführt montiert ist.

Zum befestigen hatte Ich zuerst einen Hebelspanner genommen , gefiel mir aber nicht und habe jetzt 2 Sterngriffmutter M8

mit einem Streckenverbinder Nut 10 der im gelösten zustand mit dem Parallelanschlag mitgleitet.

Miit angezogenen Sterngriffmuttern keilt sich der Streckenverbinder in die Nut und es bewegt sich dann nichts mehr ,
genauso wie ich es haben wollte.

Auf den Fotos sieht man die aktuelle lagerung, die 4 Versuchslagerung die Ich davor hatte habe Ich alle verworfen weil der

P.anschlag zu instabil damit war.  Ein paar tausend graue Haare später hat es dann aber geklappt Blush

Eine Liste mit dem Material habe Ich verlinkt falls gewünscht.

Aluprofil 45 x 90 Nut 10 : http://www.ebay.de/itm/262637474566?_trk...EBIDX%3AIT

Streckenverbinder M8: http://www.ebay.de/itm/381783989548?_trk...EBIDX%3AIT

Gleiter Nut 10 : http://www.ebay.de/itm/282231176435?_trk...EBIDX%3AIT

Aluprofil 45 x 45 Nut 10 : http://www.ebay.de/itm/381947966520?_trk...EBIDX%3AIT
[url=http://www.ebay.de/itm/381947966520?_trksid=p2060353.m2749.l2649&var=650905296717&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT][/url]





[Bild: 29152106lb.jpg]

[Bild: 29152109lg.jpg]

[Bild: 29152111ge.jpg]
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
 
#8
Wow, Woody! Das sieht alles sehr sehr gut aus.
die Säge/Fräskombi ist dir sehr gelungen. Top die Bude, wie der Michel sagen würde Wink

Sehr sehr hilfreiche Infos hier jedenfalls. Vielen Dank dafür schonmal.

Wie hast Du den Anbau an die Säge angepasst? Weil die Füße der Säge geben ja nach.
Hast Du Die Werksseitigen Füße demontiert (die Gummidinger halt) ?
Hast Du grade ein Maß im Kopf? Ich komme immer auf ungefähr 32cm ab Stellfläche bis zur OK Maschinentisch.
Jedenfalls finde ich die Ausführung des Längsanschlages absolut großartig.

Könntest Du bitte noch ein zwei Fotos von den Seiten der Säge machen?
Einfach daß man mal den Aufbau von der Seite sieht?
Gerne auch etwas größere Fotos als bisher.

Danke im Vorraus!

Gruß
Martin
In Deutschland werden 320.000 Coffee to Go Pappbecher weggeworfen. Pro Stunde!
  Zitieren
 
#9
Dank Dir Martin,
meinste Fotos vom kompletten Tisch oder nur eine Detailansicht wo die Säge drin ist ?
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
 
#10
Gerne beides. Falls Dir irgendwann mal Langweilig ist. Wink
In Deutschland werden 320.000 Coffee to Go Pappbecher weggeworfen. Pro Stunde!
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste