Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hoffes stellt sich vor
#1
Hallo Bastler/innen 

Wollte mich jetzt auch Mal vorstellen, bin ja schon eine weile hier unterwegs.

Ich bin 25jahre alt komme aus der Heidelberger Gegend und habe Metallbau gelernt.
Mein Lieblingswerkstoff ist Aluminium, bearbeite aber auch Stahl, Edelstahl und natürlich Holz.

Bin der Typ der gerne Prakmatisch denk oder sich sehr lange im Kopf überlegt wie was gemacht wird bis ich es angehe, Zeichnungen gibt es selten die existieren meistens nur im Kopf.

Ich freue mich auf eine schöne Zeit hier in Forum  Smile
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hallo Hoffes,

herzlich willkommen und viel Spaß hier im Forum.

Gruß Don
  Zitieren
 
#3
Herzlich Willkommen auch von mir und weiterhin viel Spaß.
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#4
Auch von mir ein herzliches Willkommen in dem Bastlerforum wo es keine blöden Fragen gibt und wo man stets kompetent beraten wird.

Das mit den Zeichnungen kenne ich. Bei mir entsteht auch alles im Kopf. Und wenn dann alles klar ist, was wie gebaut werden soll, dann geht es auch schon los. Dafür habe ich aber auch manchmal so meine 5 Minuten wo ich scheinbar in der Werkstatt stehe und Löcher in die Luft stare. Das sind dann diese 5 Minuten wo ich über das aktuelle und kommende Projekte nachdenke.
Liebe Grüße vom Stefan, dem aus dem tiefsten Osten (1523x - Frankfurt (Oder)). 
meine Homepage: Wetterstation-Hohenwalde mein Youtube-Kanal: Stefan's Bastelkeller auf YT
  Zitieren
 
#5
Herzlich  willkommen hier im Forum, hier triffst du die richtigen BASTLER  die einem weiterhalfen

Ja Stefan ( Holzbastler ), so mach ich es auch...Projekte entstehen  im Kopf und werden dort auch bildlich verarbeitet und dann umgesetzt. Im höchstenfall gibs mal ne Skizze.
Und mitten im Projekt ändert so wie so noch etwas.
Gruss Jörg
arbeite 30 Minuten mit dem Kopf und dann 10 Minuten in der Praxis und nicht umgekehrt.
  Zitieren
 
#6
Hallo
und ein herzliches Willkommen.
Auch ich habe meine Pläne im Kopf
oder mache einen kurzen Aufriss auf
einem Brett, klappt perfekt.

Gruß
  Zitieren
 
#7
(02.08.2018, 17:59)Hoffes schrieb: Zeichnungen gibt es selten die existieren meistens nur im Kopf.
Auch ein hallo. Doch ohne Zeichnung oder notieren von Maßen wird das bei mir nichts, das hätte ich bis zur Säge meist wieder vergessen.
Ditschy

Motto: ... was nicht passt, wird passend gemacht!

Projekt: 18V Akku-Adapter zu anderen Herstellern


  Zitieren
 
#8
Moin Hoffes!
Ja, wer braucht schon eine Zeichnung, ich mache auch höchstens mal von komplexeren Dingen eine kurze Skizze.
Allerdings hat sich das auch schon gerächt.. Materialdicke des Brettes vergessen und schon passt der Balkonkasten nicht in die neue Behausung...

Welcome on Board
In Deutschland werden 320.000 Coffee to Go Pappbecher weggeworfen. Pro Stunde!
  Zitieren
 
#9
... und natürlich auch von mir ein herzlches Willkommen hier im Forum und viel Spaß. Smile
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#10
Hoffes,
willkommen.

... "Aluminium" - ich bin gespannt ob du dazu mal etwas Berichten/Zeigen kannst ;-)

VG
Holger
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste