Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Horstes Basteljahr 2020
#51
Dienstag war der große Drechseltag an der Maschine einer Bastlerkollegin im Odenwald. Dabei ist eine Salzmühle aus Nussbaum entstanden. Ohne ihren fachfraulichen Rat wäre ich manchmal ganz schön auf der Leitung gestanden.
       
....und wie der Zufall so will hat Ihr Mann ein kleines Sägewerk. Als erstes hat er mir ein großes Stück Birnbaum aufgetrennt das seit 3 Jahren in meiner Garage schlummerte. 
           
.....und weil es so schön war durfte ich mich noch in der Abfallkiste bedienen. Reststücke aller heimischen Holzarten die sonst in den Ofen gewandert wären liegen jetzt sauber verräumt in meinem Keller.
           
.....und was war noch? Achja, ein wenig ging es an der Naturstein-Holzmauer weiter und für den Enkel an der Deku eine Igelmama mit Kind.
   

   


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#52
Geile Ideen und toll gemacht Thumbs Up. Der kleine "Natursteinbrunnen" ist ja niedlich.
Gruß,
Michael

....Meine Spardose....

YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#53
Horst - deine Bilder ... ich freu mich für dich ;-) VG, Holger
  Zitieren
 
#54
Zitat:Der kleine "Natursteinbrunnen" ist ja niedlich.

Ganz genau! Ein Teelicht hinein und man hat Feuer und Wasser in einem. Wink
Liebe Grüße
Andreas


Man kann es gar nicht vermeiden täglich hinzuzulernen!

  Zitieren
 
#55
Horst, ich nehme an, nächstes Mal fährst du bei der Kollegin mit dem Anhänger vor um noch mehr der Brettchen vor dem Flammentod zu retten!  Big Grin
Gruß Wolfgang
  Zitieren
 
#56
So, die Osterdekobastelsaison ist eröffnet.
Der Schriftzug ist aus Elsbeere, das Osterei aus Bambusgras und der kleine Puzzle-Traktor für das Osternest von Enkel Henri ist aus Birne. In das Birnenholz hab ich mich regelrecht verliebt, ein Holz das sich gut sägen und auch wunderbar schnitzen läßt.
       
...und das Naturstein(holz)mauerwerkteelicht ist auch wieder ein Stück gewachsen.
       
....und morgen geht es nach Bad Wörrishofen, dort werde ich meinen Alabasterkörper in das Heilwasser legen und es mir gut gehen lassen Tongue
  Zitieren
 
#57
Alabasterkörper?, Heilwasser?, das klingt aber Ommhhhh! Confused

Weizenbier und Schweinebraten stählten diesen Körper!! Wink Tongue
----
Wos I net konn, konn Silikon
  Zitieren
 
#58
Hallo Bastelhorst,
da kommst du ja fast bei mir Vorbei.
Viel Spaß im warmen Nass.

Deine Bastelarbeiten sehen wie immer super aus. 
Bist schon Künstler an der Deku. 
Gruß Martin
  Zitieren
 
#59
So, dem Heilwasser entstiegen und schon wieder an der Säge.
Ein Foto will ich Euch aber nicht vorenthalten. Samstag Abend in einem urigen Lokal, Horsti bestellt sich ein 250 Gramm Rindersteak auf Pfeffersoße und serviert wird das leckere Stück auf der
    Fleischschaufel Laught 
In der Werkstatt hat sich auch etwas getan. Nachdem ich mal Lust auf etwas neues habe wird jetzt, ohne Vorlage, eine freie Form gewählt und dabei Restholzstückchen verwurstelt.
       
  Zitieren
 
#60
Es sei Dir gegönnt, Horst! Thumbs Up 

Aber wer hat da seine Pommes in Deiner Sauce? Confused Confused
----
Wos I net konn, konn Silikon
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste