Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kellerregal
#1
Am Wochenende war ich mit Freunden unterwegs auf einer Paddeltour. Am Sonntag früh kam ein Anruf von Frau Bastelhorst, mach dich auf was gefasst. Auflösung, das Regal im Getränke-und Werkzeugraum hatte es sich bequem gemacht und sich mal eben auf die Seite gelegt. Aufgebaut vor 5 Jahren, zugegeben in aller Eile und was das blödeste ist, so alle paar Monate dachte ich bei mir, das Regal sollte ich mal mit ein paar Winkeln  an der Wand sichern. Zum Glück liegt der Wein im Regal gegenüber (gesichert) und es hat nur 3 Gläser mit eingelegten Gurken erwischt.
   
Heute war also Aufräumen angesagt. Der positive Nebeneffekt, ich habe mal so richtig ausgemistet. So schaut es jetzt aus und ich darf mir Gedanken machen wie ich das neue Regal baue.
   
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
OK, auf die Gurken kann man verzichten (auch wenns schade drum ist, weil ich Gurken mag) aber wenn es den Wein erwischt hätte ...

Zum Glück ist ja nicht viel passiert und positiver Nebeneffekt: Du hast wieder mal was zu tun. Laught
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#3
(09.07.2019, 00:03)Bastelhorst schrieb: Am Wochenende war ich mit Freunden unterwegs auf einer Paddeltour. Am Sonntag früh kam ein Anruf von Frau Bastelhorst, mach dich auf was gefasst. Auflösung, das Regal im Getränke-und Werkzeugraum hatte es sich bequem gemacht und sich mal eben auf die Seite gelegt. 

Ich hoffe das Regal konnte gut schlafen  Tongue

Wow, das ist aber ein wahnsinnig cooler Raum für alles mögliche - vom Partykeller, über ein Vorratslager bis zum Hobby-/Fitnessraum. 
Das wäre ja fast Verschwendung, wenn du das nur alles Abstellfläche nutzt..
Ein Mix aus Carpe Diem und Savoir Vivre!
Holz und Mosaik: Die Grundsteine meiner Kunst.
  Zitieren
 
#4
@Andreas: Ja, der Regalcrash kam zum richtigen Zeitpunkt, ich fing gerade an mich zu langweilen. Smile
@Highstoner: So ab und an findet eine Weinprobe im kühlen Gemäuer statt. Eigentlich für einen Lagerraum zu schade aber das Raumklima ist so gut dass wir zumindest Kartoffeln, Zwiebeln den Wein und sonstige Getränke hier lagern. Selbst im Hochsommer hat das Bier eine angenehme Trinktemperatur.
@Alle: Wer von Euch mal in oder um Würzburg herum zu tun hat oder vorbeifährt ist jederzeit zu einem kühlen Schluck und einer Brotzeit eingeladen.......und kann mir beim Regalaufbau helfen. Wink
  Zitieren
 
#5
Hi Bastelhorst,

heißt ja wohl nicht umsonst ´'Kellerr-egal'

Grüße
Es ist schon erstaunlich, was man kann, wenn man's tut.
  Zitieren
 
#6
Moin,

wenn ich nicht gerade meinen Balkon sanieren würde, käme ich glatt auf die Idee bei Dir vorbei zu schauen. Würzburg ist jetzt zwar nicht gerade um die Ecke, aber wenn man Urlaub hat wäre es ein schöner Wochenendtripp. Naja, vielleicht ergibt sich ja mal eine Gelegenheit, wenn ich wieder mal beruflich nach Nürnberg muß. Dann fahre ich an Würzburg vorbei und könnte bei Dir einkehren.

Was den Kellerraum angeht, tolle Steinmauer. Das das da im Sommer schön kühl ist kann ich mir sehr gut vorstellen.

Gruß Don
  Zitieren
 
#7
(09.07.2019, 10:58)DonRedhorse schrieb: Moin,
wenn ich nicht gerade meinen Balkon sanieren würde, käme ich glatt auf die Idee bei Dir vorbei zu schauen. Würzburg ist jetzt zwar nicht gerade um die Ecke, aber wenn man Urlaub hat wäre es ein schöner Wochenendtripp. Naja, vielleicht ergibt sich ja mal eine Gelegenheit, wenn ich wieder mal beruflich nach Nürnberg muß. Dann fahre ich an Würzburg vorbei und könnte bei Dir einkehren.
Was den Kellerraum angeht, tolle Steinmauer. Das das da im Sommer schön kühl ist kann ich mir sehr gut vorstellen.
Gruß Don
Immer gerne Don, ich würde mich wirklich freuen. 
Gruß Horst
  Zitieren
 
#8
(09.07.2019, 10:19)Bastelhorst schrieb: @Andreas: Ja, der Regalcrash kam zum richtigen Zeitpunkt, ich fing gerade an mich zu langweilen. Smile

Langeweile? Kennen wir nicht! 
Denn: Es gibt immer was zu tun - Frag mal Hornbach.

Es ist wie bei Ärzten: Wer gesund ist, war noch nicht beim richtigen Arzt. 
Ergo: Wer nichts zu tun findet, hat noch nicht alle Ecken gesichtet  Wink
Ein Mix aus Carpe Diem und Savoir Vivre!
Holz und Mosaik: Die Grundsteine meiner Kunst.
  Zitieren
 
#9
Ein Fünkchen Ironie muss ja sein. Laught
Ich kann mir nicht vorstellen, dass auch nur einer hier von sich behauptet, dass er nix zu tun hat. Wenn doch: einfach bei mir melden, ich finde schon was. Wink
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#10
(09.07.2019, 11:23)HighSton3r schrieb:
(09.07.2019, 10:19)Bastelhorst schrieb: @Andreas: Ja, der Regalcrash kam zum richtigen Zeitpunkt, ich fing gerade an mich zu langweilen. Smile
Langeweile? Kennen wir nicht! 
Denn: Es gibt immer was zu tun - Frag mal Hornbach.
Es ist wie bei Ärzten: Wer gesund ist, war noch nicht beim richtigen Arzt. 
Ergo: Wer nichts zu tun findet, hat noch nicht alle Ecken gesichtet  Wink
Big Grin In manche Ecken möchte ich gar nicht reinschauen, die hebe ich mir auf für nach dem Arbeitsleben. Als Rentner (in 18 Monaten) habe ich dafür (eventuell) mehr Zeit.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste