Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
mein kleines Reich
#1
Hallo,

mein Name ist Manuel und ich komme aus dem Raum Dortmund, eigentlich bin ich eher der Autoschrauber aber ab und an habe ich doch Bock auf Holz, da ich aber wegen des ganzen Sägestaubs nur draussen arbeite, muss für mich ein Tisch her den ich zügig auf und abbauen kann.
Als Werkzeug steht mir für meine Holzarbeiten eine Metabo KGS 254, hab einen Bohrständer, Stichsäge und Akkuschrauber von Makita, bin also für ein Hobby auch nicht sooo schlecht eingerichtet.

den Tisch den ich nun angefangen habe besteht aus Gruppe Böcken und einem abgewandelten MFT

jetzt muss alles trocknen, dann kann ich die Seitenteile mit der Tischplatte selbst verbinden.

Danach kommen dann noch 19er Löcher in den kompletten Tisch und die Seitenteile
Einzugsmuttern für die Kappsäge (soll über Schrauben schnell montierbar sein) und eine Auflage für lange Teile (auch demontierbar).

evtl hat ja noch jemand tolle Ideen für den Tisch, bin immer offen für tolle Vorschläge.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
hier noch die Bilder der Böcke und des Tisches


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
  Zitieren
 
#3
Hallo Oxigin,

sieht schon alles sehr gut aus. Und hey, im dritten Bild sind die Böcke doch eher Nebensache. Die verstellen nur den Blick auf den Ecken- und Kantengolf der ersten Generation. Tongue

Gruß
Andreas
Liebe Grüße
Andreas


Man kann es gar nicht vermeiden täglich hinzuzulernen!

  Zitieren
 
#4
(28.01.2018, 00:30)Das Holzwollschnitzelwerk schrieb: ... Und hey, im dritten Bild sind die Böcke doch eher Nebensache. Die verstellen nur den Blick auf den Ecken- und Kantengolf der ersten Generation. Tongue

Das habe ich mir auch gerade gedacht Laught
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#5
Hallo Manuel,

ich würde den rechten Schrank in Deinem ersten Bild auf gleiches Niveau wie den rechten bringen.
Eine Arbeitsfläche kann nie groß genug sein...
OK, die Steckdosen müssten etwas nach oben versetzt werden - da ist aber Platz.

Sind das Granitplatten?

Viele Grüße
Mathias
  Zitieren
 
#6
(28.01.2018, 17:44)mac5150 schrieb: Hallo Manuel,

ich würde den rechten Schrank in Deinem ersten Bild auf gleiches Niveau wie den rechten bringen.
Eine Arbeitsfläche kann nie groß genug sein...
OK, die Steckdosen müssten etwas nach oben versetzt werden - da ist aber Platz.

Sind das Granitplatten?

Viele Grüße
Mathias

hi, das mit der gleichen höhe steht auch noch auf meiner to do liste, die Platten sind Siebdruck-Platten




an meinem Tisch ging es heute auch weiter, habe die Platte mit dem Rahmen verbunden und Leisten unten drunter geleimt und geschraubt für die Böcke.
Die Tage geht es dann ans Bohren der 19er Löcher.
So wie die Säge auf den Bildern positioniert ist, sollen dann M6 einschlagmuttern von unten in die Platte dass man die Säge festschrauben kann. genau so soll dann auch ein Höhenunterlage dort angebracht werden können.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
  Zitieren
 
#7
Hallo Manuel,

mein Bauch tendiert zu M8 und Flügelschrauben.

Viele Grüße
Mathias

P.S. Schöner Golf!
  Zitieren
 
#8
(28.01.2018, 20:34)mac5150 schrieb: Hallo Manuel,

mein Bauch tendiert zu M8 und Flügelschrauben.

Viele Grüße
Mathias

P.S. Schöner Golf!

Mein Bauch eigtl auch, aber dann müsste ich die Löcher der Säge aufbohren. Da es 6,5er Löcher sind. 
Denke dass 4 Stk M6 aber reichen. Da hängt ja keine Mordskraft dran. Ist fast nur dass die Säge einfach Stabil steht. 

Danke für den Golf.
  Zitieren
 
#9
OK.
NICHT aufbohren!
M6 muss ausreichen.

Viele Grüße
Mathias
  Zitieren
 
#10
so Einschlagmuttern sind montiert und die Säge kann nun befestigt werden. 
Am Wochenende wird der Tisch auf der CNC gebohrt. 
hab auch schon angefangen Anschläge vorzubereiten. So sollen sie werden, am Wochenende gehts weiter...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste