Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein wichtigstes Werkzeug in der Werkstatt
#1
Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch mein wichtigstes Werkzeug vorstellen, ohne das ein längerer Aufenthalt in meiner Werkstatt nicht vorstellbar ist:

            

Ein kleiner Handhobel?

Mitneffen  ...äh, mitnichten!

   
Ein Kronkorkenöffner in Handhobelform!

Wie er in meinen Besitz gekommen ist, weiß ich gar nicht mehr, solange begleitet er mich schon.

Habt Ihr auch solche Dinge in Werkzeugform, die aber in Wirklichkeit einem ganz anderen Zweck dienen?

Wenn ja, dann stellt sie doch auch in diesem Thread vor. Ich freue mich auf die Bilder von Euren Schätzchen.

LG Regina
Die kürzeste Gerade zwischen zwei Verbindungen ist der Punkt!
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Der ist ja cool Smile

Ich als Niederbayer komme natürlich mit ALLEM in mein Bier, zur not mit Flasche anschreien Laught.
Ich hab aber auch einen Flaschenöffner in Form einer kleinen dreieckigen Maurerkelle.

Ach ja, in der Werkstatt wird natürlich nicht getrunken. Den Fehler hab ich ein mal gemacht und hätte fast in einen Fräser gefasst. Dann doch lieber Wasser Wink.
  Zitieren
 
#3
Ein FlaÖ, wie cool.

In Niederbayern fällt doch Bier unter Flüssigkeitsausgleich, nicht unter trinken Laught2

LG
----
Wos I net konn, konn Silikon
  Zitieren
 
#4
Genau, im Wasser f****n die Fische, das nimmt man nur zum waschen Wink
  Zitieren
 
#5
Oh, ein Bierhobel. Sowas hab ich vor undenklichen Zeiten in einem Praktikum gebaut. Ich weiß gar nicht mehr, ob ich ihn überhaupt noch habe.

Ansonsten bin ich eher kein großer Freund von Gebrauchsgegenständen in Form anderer Dinge.
Liebe Grüße
Andreas


Man kann es gar nicht vermeiden täglich hinzuzulernen!

  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste