Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meine Absauganlage
#1
Mahlzeit Gemeinde....

ich hoffe Ihr hattet alle ein frohes Weihnachtsfest und konntet die Feiertage geniessen.

Bei mir gab es nun endlich die Möglichkeit eine Absauganlge zu bauen. Den Zyklon dafür hatte ich mir schon vor längerer Zeit bestellt und es fehlte nur noch an dem Holz für die Kiste wo die Spähne und der Staub eingesaugt werden. Da die Holzpreise im Baumarkt mittllerweile gigantisch sind, hab ich gewartet bis ich zu kostenlosem Holz komme. Also habe ich aus Restholz eine Kiste gebaut, mit Silikon ordentlich abgedichtet und den Zyklon aufgeschraubt. Natürlich habe ich auch den Anschluss des Zyklon abgedichtet. Die Absaugung gewinnt garantiert keinen Schönheitspreis aber sie funktioniert und ich brauche keine Filtertüten mehr kaufen für den Staubsauger.....Das war mal wieder etwas neues von mir aus meiner Werkstatt, Lasst es Euch gut gehen, bleibt gesund und kommt gut ins nächste Jahr...... Viele Grüsse Alex

       
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hallo,
ja so ein Zyklon ist schon eine Super Sache.
Wenn er dicht ist dann landet fast alles im Behälter und der Sauger bleibt leer.

So ein Zyklon muss ja kein Designer Stück sein, er muss funktionieren.

Gruß Martin
  Zitieren
 
#3
... Silikon ist eine gut Idee. Sollte doch noch "gefühlt zu viel" im Sauger selbst ankommen, dann kann man auch mit dicker Farbe noch am Holz selbst kleine Durchlässe abdichten (vermutlich nicht notwendig - oder?)...
  Zitieren
 
#4
...ja das ist nicht nötig, da ich es so gut abgedichtet hatte, das es das eine BRett so nach innen gezogen hatte, das es zerbrochen ist. Ich habe das Brett repariert neu abgedichtet und mit den Brettern aussen verstärkt wie man auf dem Bild sieht.....Ich schau es mir die Tage nochmal an und verbessere das eine oder andere nochmal .....
  Zitieren
 
#5
hm .... was hat das mit dem Abdichten zu tun, ob noch Reststaub im Sauger ankommt?
Ich bin nicht Dick, ich habe Modelmaße. So ca. ein dreiviertel Model hoch und zwei bis drei Models breit  Rolleyes
  Zitieren
 
#6
(29.12.2021, 12:00)Yazzo Kuhl schrieb: hm .... was hat das mit dem Abdichten zu tun, ob noch Reststaub im Sauger ankommt?

Wenn der Auffangbehälter nicht richtig angedichtet ist und deshalb "Luft zieht" funktioniert das System des Zyklon nicht mehr und der Staub wird anstatt in den Sammelbehälter zu landen in den Staubsauber befördert.
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#7
ich beobachte die Sache und werde Euch berichten wie es im Laufe der Zeit aussieht und werde Fotos machen wie voll der Staubsaugerbeutel ist..... Grüsse Alex
  Zitieren
 
#8
(29.12.2021, 12:06)CTHTC schrieb:
(29.12.2021, 12:00)Yazzo Kuhl schrieb: hm .... was hat das mit dem Abdichten zu tun, ob noch Reststaub im Sauger ankommt?

Wenn der Auffangbehälter nicht richtig angedichtet ist und deshalb "Luft zieht" funktioniert das System des Zyklon nicht mehr und der Staub wird anstatt in den Sammelbehälter zu landen in den Staubsauber befördert.

ok ... ich dachte das der Zyklon trotzdem funktioniert, nur eben die Saugleistung etwas geringer ist
aber wieder was gelernt :Smile danke
Ich bin nicht Dick, ich habe Modelmaße. So ca. ein dreiviertel Model hoch und zwei bis drei Models breit  Rolleyes
  Zitieren
 
#9
(29.12.2021, 12:22)Yazzo Kuhl schrieb:
(29.12.2021, 12:06)CTHTC schrieb:
(29.12.2021, 12:00)Yazzo Kuhl schrieb: hm .... was hat das mit dem Abdichten zu tun, ob noch Reststaub im Sauger ankommt?

Wenn der Auffangbehälter nicht richtig angedichtet ist und deshalb "Luft zieht" funktioniert das System des Zyklon nicht mehr und der Staub wird anstatt in den Sammelbehälter zu landen in den Staubsauber befördert.

ok ... ich dachte das der Zyklon trotzdem funktioniert, nur eben die Saugleistung etwas geringer ist
aber wieder was gelernt :Smile danke

Wäre schön, wenn das das Ergebnis wäre. Laught

Es ist halt so, dass die Zentrifugalwirkung im Zyklon nur richtig aufgebaut wird, wenn es nur einen Ein- und Ausgang für die Luft gibt. Wenn dann die undichte Box als zusätzliche Luftquelle dient, haut das System nicht mehr so richtig hin.
Darum kam ja auch öfter der Hinweis, dass man OSB Platten nochmal versiegeln muss wenn man die verwendet, weil die nicht luftdicht sind.
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#10
(29.12.2021, 12:00)Yazzo Kuhl schrieb: hm .... was hat das mit dem Abdichten zu tun, ob noch Reststaub im Sauger ankommt?

Ergänzend zur AW von Andreas:

Im Idealfall bzw. wenn alles gut abgedichtet ist, kommt im Sauger selbst weniger als "1 %" an kleinen feinen Stäuben an.
- Sollte es spürbar mehr sein, stimmt etwas nicht zw. Anschluß-Sammelbehälter-Ausgang am Zyklon.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste