Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mini Vakuumplatte
#11
Heute angekommen, Vakuumfilter für die Pumpe:

       

LG Hans
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#12
Hallo ,
falls jemand so eine Vacuumpumpe kaufen möchte.
Hier ist die bei weitem günstiger :-)

https://www.pollin.de/p/mikro-luftpumpe-...12v-330138

Gruß
Gerhard
  Zitieren
 
#13
(05.03.2021, 19:06)Ggcode schrieb: Hallo ,
falls jemand so eine Vacuumpumpe kaufen möchte.
Hier ist die bei weitem günstiger :-)

https://www.pollin.de/p/mikro-luftpumpe-...12v-330138

Gruß
Gerhard
Hätte ich früher wissen sollen, habe meine schon gekauft!
LG Hans
  Zitieren
 
#14
... mit Versand sind es auch die üblichen 10 Taler (fast) - Danke Gerhard für deinen Tipp.
  Zitieren
 
#15
Ich bin ja mehr fürs Basteln und für DIY, weniger fürs Kaufen.





Vielleicht ist so ein Verdichter auch für einen Vakuumtischbetreiber interessant.
______________________________________________
sägen - messen - fluchen - nochmal machen
  Zitieren
 
#16
... ja - auch gut ;--) Für den gedachten Zweck ist das 10-Euro-Ding aber auch nur Faustgroß...
  Zitieren
 
#17
(06.03.2021, 17:46)HMBwing schrieb: ... ja - auch gut   ;--)   Für den gedachten Zweck ist das 10-Euro-Ding aber auch nur Faustgroß...

Vor allem müsste "das kleine Ding" weit ausreichen, wenn man das Video anschaut:





LG Hans
  Zitieren
 
#18
Servus

Was Hans da baut ist ja eher nicht gekauft, sondern gebastelt
Soviel zu der Bemerkung von Herrn Obelix
Machst du auch deine Schrauben selbst? Herr Obelix?
Oder deine Bohrmaschine, deinen Winkelschleifer????

Gruß Anton
nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
  Zitieren
 
#19
(06.03.2021, 21:08)antonius schrieb: Servus

Was Hans da baut ist ja eher nicht gekauft, sondern gebastelt
Soviel zu der Bemerkung von Herrn Obelix
Machst du auch deine Schrauben selbst? Herr Obelix?
Oder deine Bohrmaschine, deinen Winkelschleifer????

Gruß Anton

Schade, oder bedauernswert, dass Du kognitiv nicht in der Lage bist, elektrische, von gedruckten oder gefrästen Bauteilen zu unterscheiden, Herr antonius.

(06.03.2021, 17:46)HMBwing schrieb: ... ja - auch gut   ;--)   Für den gedachten Zweck ist das 10-Euro-Ding aber auch nur Faustgroß...

Klar reicht das, darum meine Aussage: "Vielleicht ist so ein Verdichter auch für einen Vakuumtischbetreiber interessant."
Vor allem wenn man bedenkt, dass die dort verbauten Ventile Industriequalität haben.
Auch mit dem Hintergedanken. dass man so ein Teil zum stabilisieren von Holz einsetzen kann.

Es leibt ja jedem selbst überlassen.

Gruß Volker
______________________________________________
sägen - messen - fluchen - nochmal machen
  Zitieren
 
#20
Also nachdem ich nun eine Platte vom 3D Drucker verwendet habe, funktioniert es immer noch nicht, die Platte hält einfach nicht. Ich habe die gleiche Pumpe wie in dem Video verwendet, genauso den gleichen Moosgummischlauch! Ich werde es jetzt einmal mit einer stärkeren Pumpe versuchen, statt 12V (10L / Min.) eine 24V (40L / Min.). Da ich diese an einem NT verwenden werde, das NT geht bis 36V, ist es kein Problem.
Als Test habe ich unten eine glatte Plexischeibe verwendet und oben ein Stück Leimholz/Buche.
LG Hans
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste