Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nach dem Fest ist vor dem Fest
#1
Wink 
In der Vorstellungsrunde hatte ich gepostet, dass meine Leidenschaft das Basteln von Weihnachtskrippen ist. Hier ein paar Bilder von meinen letzten Projekten:

                      (noch im Bau)

Die Aquarienrückwand folgt nach Fertigstellung.
Gruß Bernd
Erst grübeln - dann dübeln Sleepy
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Sehr schöne arbeiten, Daumen hoch.

Gruß Don
  Zitieren
 
#3
zunächst einmal recht herzlichen Dank für Eure Reaktionen. Als Holz verwende ich Sperrholz aus dem Baumarkt oder auch von Mandarinenkisten. Die geschlossenen Wände werden dann mit Gips "verputzt" und mit Farbe (Pinsel wird auf einem Stück Küchenkrepp so abgestreift, dass kaum noch Farbe drauf ist = drybrushing) auf alt getrimmt. Für die Balken und Holzbretter setze ich feine Stahlwoll mit Essigessenz an (2-3 Tage im geschlossenen Glas stehen lassen, ergibt Eisenacetat) und streiche sie damit. Das Holz sieht dann alt aus.
Für weitere Auskünfte stehe ich gern zur Verfügung.
Gruß Bernd
Erst grübeln - dann dübeln Sleepy
  Zitieren
 
#4
Hi Bernd,

ich bin überhaupt kein Fan von Weihnachtsdekoration, aber Bernd: das sieht richtig, richtig gut gemacht aus! Die Balken und Bretter wirken überraschend authentisch. Auch die Mauern auf dem ersten Bild rechts und dem zweiten Bild in der Mitte finde ich klasse. Gefällt mir!

Viele Grüße,
Simon
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste