Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Spannzange für alte Einhell Oberfäse
#1
Question 
Hallo Kollegen, 

ich habe eine alte Einhell Oberfräse EOF 850 SP.  Leider ist die Spannzange sowas von verbogen, zum einlegen eines neues Fräsers benötigt es 2 Leute und die Hebelwirkung von 3 Schraubenzieher (aufbiegen/halten der Spannzange um den Fräser einzulegen). Das ist absolut unpraktisch. 

Da die Maschine sonst einwandfrei arbeitet, wollte ich mal vernünftig sein und anstelle einer neuen Oberfräse, nur eine neue Spannzange für diese Maschine besorgen. Online hatte ich (zumindest dachte ich das) ein passendes E-Teil bei https://ersatzteil-shop24.de gefunden. Lieferzeit 2-10 Tage, Preis 30€ + Versand. Im Verhältnis zu einer neuen Oberfräse kein Geld. Nach 14 Tage kam heute per Mail ein Storno "das E-Teil ist nicht mehr verfügbar".  Ärgerlich. 

Fragen: 

- Kann ich da auch eine andere Spannzange einsetzen? Falls ja, gibt es irgendwelche Maße die man beachten muss (außer das der Fräseraufnahme 8mm)? 

- Wie wechselt man die Spannzange am besten aus? Mit einer Zange kriegt man die ja nicht wirklich gefasst und sie sitzt SEHR fest (nach 20 Jahren im Gerät wohl kein Wunder). 

Grüße
Salrok
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Ganz toller Rat.
Erste klasse.

Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln ....

Ruf doch mal bei Einhell an, die können da sicher eher weiter helfen.
  Zitieren
 
#3
(03.01.2018, 18:19)Klavierbauer schrieb: Wenn das Ding von Einhell ist lautet mein Rat:

Kauf dir ne ordentliche

Gruß

Wieso ? Scheint doch ihren Dienst soweit ganz gut und ausreichend zu verrichten....... 



Als 1. würde ich versuchen die alte Spannzange zu demontieren. WD40 evtl. mit einer Pipette oder Kanüle einbringen und einwirken lassen, das sollte den Kram wohl lösen.

Dann würde ich einfach mal ein Bild posten und schon kann dir bestimmt jemand sagen ob das ein 0815 Teil ist oder nicht
  Zitieren
 
#4
Ich hab den Rat von Termi befolgt und mich an Einhell gewand (könnt gerne lachen, aber auf die Idee kam ich nicht - da ich im glauben war, Einhell gibt es nicht mehr ^^ )

Leider ist die Rückmeldung negativ. E-Teil gibt es nicht mehr, auch keinen Nachfolger und eine andere Spannzange (zumindest auf dem Hause Einhell) passt nicht rein.
Muss ich mir wohl nächsten Monat ne OF 1400 kaufen (so hat alles negative, auch was positives Laught)
  Zitieren
 
#5
Was ich nun noch machen würde, wenn der Hersteller nix mehr hat.
Bau doch die Spannzange mal aus und geh damit in den Baumarkt.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Spannzange von einer anderen Fräse /Herstellern passen könnte.
So viel Unterschied kann ich mir da nicht vorstellen.
Die Jungs im Baumarkt helfen da sicher mit, wenn man mal nett frägt ob man die Spannzangen vergleichen möchte.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste