Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OSB in Feuchträumen (aka Garage)
#1
Moin, ich habe mir einen einfachen Schrank aus OSB für die Garage gebaut. Die Oberfläche habe ich nicht weiter behandelt. Obwohl das Holz keiner direkten Witterung ausgesetzt ist ist es nach ein paar Monaten schon deutlich dunkler geworden und die Kanten sehen auch nicht so toll aus. Sollte man OSB für den geschützten Außenbereich doch besser mit irgendwas behandelt? Und wenn ja, womit?
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Es gibt doch speziellen OSB-Lack, z.B. von Clou

Gruß Monty
  Zitieren
 
#3
(18.06.2022, 12:10)Monty Burns schrieb: Es gibt doch speziellen OSB-Lack, z.B. von Clou

Nachdunkeln wirst du aber nicht verhindern können, auch nicht lackiert. Ich habe in meinem Keller auch OSB lackiert aber jetzt nicht mit einem speziellen Lack für OSB (aber von Clou). Hat auch funktioniert. Ich wusste ehrlich gesagt bis vor kurzem gar nicht, dass es speziellen Lack für OSB gibt. Das habe ich erst hier gelesen. Jedenfalls gut anschleifen vor dem lackieren. Gerade bei OSB schaut doch gerne mal ein Spreißel raus.

LG Mike
  Zitieren
 
#4
Ich hab Mal einen Aquarienunterschrank aus OSB gebaut und mit Treppen- und Parkettlack lackiert. Ich weiß nur nicht, ob der sich für außen eignet. Eigentlich ist der nur für innen.

In die Garage kommt zwar keine direkte Sonne und kein Regen, aber im Sommer kann es halt richtig heiß werde und im Winter kalt. Dazu die Feuchtigkeit.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste