Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Paket 2019, gerade gekommen
Danke Ihr beiden, werde ich bestimmt haben Wink
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
(16.06.2019, 16:03)Mixbambullis schrieb: Gestern ist endlich meine Triton TRA001 mit zusätzlicher Spannzange 8mm bei mir eingezogen Shy. Jetzt kann endlich daran gedacht werden, die Erweiterung mit der Oberfräse zu vervollständigen. Ich beobachte schon lange diese Oberfräse und warte auf einen guten Preis, habe aber nun endgültig die Nerven verloren und bestellt Rolleyes.

Gz zum dem Monster...
und Danke für das Bild. Den Karton mit dem Zubehör hatte ich völlig vergessen. Muss ich mir gleich mal raussuchen. ist bestimmt noch einiges dabei, was man sinnvoll zweckentfremden kann
Idea Blush
Idea Ich hinterfrage lieber, statt zu kritisieren Huh
 
  Zitieren
 
Hallo,
gestern angekommen:
480 Watt Silent Flüsterkompressor von IMPLOTEX.
Prebdna2XR-J50 Druckluftnagler mit 8000 Nägeln, Hazet 2 Wege Ausblaspistole und 7,6 Meter Hazet Spiralluftschlauch.
Jetzt kann geblasen und genagelt werden bis die Luft ausgeht.

Gruß
  Zitieren
 
(18.06.2019, 17:31)willi schrieb: Hallo,
gestern angekommen:
480 Watt Silent Flüsterkompressor von IMPLOTEX.
Prebdna2XR-J50 Druckluftnagler mit 8000 Nägeln, Hazet 2 Wege Ausblaspistole  und 7,6 Meter Hazet Spiralluftschlauch.

Ist eine Bereicherung einer Werkstatt so ein Teil Thumbs Up

(18.06.2019, 17:31)willi schrieb: Jetzt kann geblasen und genagelt werden bis die Luft ausgeht.

Big Grin  Big Grin
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
(18.06.2019, 17:31)willi schrieb: Hallo,
gestern angekommen:
480 Watt Silent Flüsterkompressor von IMPLOTEX.
Prebdna2XR-J50 Druckluftnagler mit 8000 Nägeln, Hazet 2 Wege Ausblaspistole  und 7,6 Meter Hazet Spiralluftschlauch.
Jetzt kann geblasen und genagelt werden bis die Luft ausgeht.

Gruß

... ich habe einen 850er IMPLOTEX - auch nach ca. drei Jahren bin ich damit hoch zufrieden!

Wenn der anspringt und nachverdichtet stört es mich weder beim Radiohören noch falls ich gerade im Gespräch bin - musste neulich nicht mal beim Telefonieren weggehen (stand ca 1,5m daneben) nicht. Einfach eine Wohltat...

Viel Freude dir und berichte doch gern mal, wie du das empfindest und wie du mit der Leistung auskommst...
  Zitieren
 
(18.06.2019, 17:31)willi schrieb: Hallo,
gestern angekommen:
480 Watt Silent Flüsterkompressor von IMPLOTEX.
Prebdna2XR-J50 Druckluftnagler mit 8000 Nägeln, Hazet 2 Wege Ausblaspistole  und 7,6 Meter Hazet Spiralluftschlauch.
Jetzt kann geblasen und genagelt werden bis die Luft ausgeht.
Gruß
Ich bin überhaupt nicht prüde Willi und will Dir auch nix unterstellen. Ich wusste aber nicht dass Du im Pornogeschäft tätig bist und in der waagerechten Stellung Deine Brötchen verdienst. Mach aber bitte langsam, Dein Heart braucht auch mal Pause!!  Laught
  Zitieren
 
Moin,

gerade ist meine Staubmaske von Dräger eingetrudelt. Es ist eine X-plore 3500 mit Pure P3 R Filter geworden. Da ich im Juli meinen Balkon sanieren will, kommt die gerade recht. Ich muß von den Fliesen die Lasur abschleifen, bevor ich da einen Steinteppich aufbringen kann. Aber davon berichte ich dann in einem separaten Thread.

   


Gruß Don
  Zitieren
 
Die habe ich auch bei staubigen Arbeiten während meiner Sanierung im Einsatz.

Taugt echt gut.

Man sieht damit zwar aus wie ein Außerirdischer, aber sie erfüllt ihren Zweck zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Habe immer noch die ersten Filter im Einsatz. Die habe ich bislang nur ein Mal ausgeblasen - ein Ersatzset hat ja auch schon seinen Preis. Dazu den Filter abschrauben und einfach falsch rum mit der Druckluftpistole rein halten. Meine beiden waren danach fast wie neu. Mach das aber draußen...

MfG
  Zitieren
 
(19.06.2019, 22:17)wiedapp schrieb: Die habe ich auch bei staubigen Arbeiten während meiner Sanierung im Einsatz.

Taugt echt gut.

Man sieht damit zwar aus wie ein Außerirdischer, aber sie erfüllt ihren Zweck zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Habe immer noch die ersten Filter im Einsatz. Die habe ich bislang nur ein Mal ausgeblasen - ein Ersatzset hat ja auch schon seinen Preis. Dazu den Filter abschrauben und einfach falsch rum mit der Druckluftpistole rein halten. Meine beiden waren danach fast wie neu. Mach das aber draußen...

MfG

Moin,

danke für den Tipp. Ja die Ersatzfilter sind im Vergleich zu einer Maske mit Filter und ohne Filter (sind glaube ich ca.5€ unterschied) mit fast 14€ schon sehr teuer, wenn man sie nachkauft. Aber für die Lunge kann man das mal ausgeben.

Gruß Don
  Zitieren
 
... bei meiner 3M ist das (leider) ähnlich. Trotzdem: "OHNE" ist keine Option ...
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste