Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Parallelanschlag PTS10 mit Frästisch
#1
Hallo Gemeinde,

die Verbindung einer Tischkreissäge mit einem Frästisch für die Oberfräse ist weit verbreitet und es gibt etliche Varianten, die im Internet beschrieben sind.

Meiner PTS10 habe ich schon seit längerer Zeit auch einen Frästisch verpasst.
Von Anfang an hat mich gestört, dass ich den Parallelanschlag der PTS10 nicht auf der vollen Breite (PTS10 und Frästisch) nutzen konnte.

Jetzt habe ich Abhilfe geschaffen und ich möchte Euch meine Lösung hier vorstellen.

[Bild: pts01.jpg]

[Bild: pts02.jpg]

[Bild: pts03.jpg]

[Bild: pts04.jpg]

[Bild: pts05.jpg]

Gruß Volker
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hallo Volker,
wow, machst du eine Kleinserie der Schiene? ?
Super.

Gruß
  Zitieren
 
#3
Coole Lösung Volker, gefällt mir sehr gut!

Wo kann ich die Schiene bestellen?
In Deutschland werden 320.000 Coffee to Go Pappbecher weggeworfen. Pro Stunde!
  Zitieren
 
#4
Super Lösung Volker!

Was ist denn das für eine Fräsmaschine? Eine Step mit einer Kress Fräse?
Grüße Christian



>> Berechnungshilfe und Vorlagen <<


Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
Henry Ford
  Zitieren
 
#5
(07.12.2017, 10:17)Rentner schrieb: Hallo Christian,

das ist eine 20 Jahre alte, etwas modifizierte Haase Cut2000.
Als Spindel läuft eine 1050 Watt Kress.

[Bild: cut2000.jpg]

Gruß Volker

Ist immer wieder interessant was da so für Gerätschaften bei jedem einzelnen zum Einsatz kommen.
Die Kress Fräse steckt bei mir auch drin und leistet eigentlich ganz gute Arbeit.

Danke für deine Antwort!
Grüße Christian



>> Berechnungshilfe und Vorlagen <<


Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
Henry Ford
  Zitieren
 
#6
Hallo Volker,
ich meinte eigentlich eine Kleinserie von deinem "Parallelanschlag PTS10 mit Frästisch".
Den Parallelanschlag auf der gesamten Breite nutzen zu können, wäre super.

Gruß
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste