Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Parkside Performance 20V / BL-Motoren
#1
Hallo,
hab bei Parkside eine neue 20V Serie Performance gesehen (in schwarz und mit BL-Motoren): https://www.lidl.de/de/parkside-performance/b13775
Und wie ich das so sehe bestädigt es meine Vermutungen, dass die Akkuaufnahme wiedermal gewechselt wurde ... oder hat da jemand nähere Infos?

Finde solches Verkaufsverhalten bei Akkumaschinen ja nicht korrekt und Zeugt auch nicht gerade von resourchenschonenden Gedanken, aber habe das ja schon öftern erwähnt.

Gruß
Ditschy

Motto: ... was nicht passt, wird passend gemacht!

Projekt: 18V Akku-Adapter zu anderen Herstellern


  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Die 20V Serie ist mir schon vor einiger Zeit mal unter die Augen gekommen. Ob die Akkus unterschiedlich sind, kann ich nicht sagen aber ungewöhnlich wäre es nicht.
Ist ja bei BOSCH der gleiche Mist, da passen die Akkus von "grün" auch nicht an "blau" und umgedreht.
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#3
Bosch blau und Bosch grün sehe ich aber schon etwas auf einem etwas unterschiedlicheren Level. Bei Parkside ändern sich ja nur die Motoren.

Hier ein Erkläääärvideo zu den Unterschieden von Bosch grün und Bosch blau! *hüstel ...


Ditschy

Motto: ... was nicht passt, wird passend gemacht!

Projekt: 18V Akku-Adapter zu anderen Herstellern


  Zitieren
 
#4
Es hatte sich mal jemand den Spaß gemacht und die Bauteile von nem Bosch blau und grün Akkuschrauber verglichen und festgestellt, dass die zu 95% gleich sind. Somit fällt das bei mir nicht mehr unter unterschiedliche Geräte, sondern Irreführung des Kunden. Andere sagen auch "gelungenes Marketing" dazu Wink
Haste Dir mal die beiden Parkside Geräte näher angeschaut, ob da wirklich nur der Akku ein anderer ist?
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#5
Nein.

Aber das Gerücht der Ähnlichkeit bei Bosch gün zu blau kenne ich auch. Doch warum sollen da bei manchen maschine nicht viele Synagien genutzt werden, ist eben wie bei den Autos usw. ... Ersatzteile sind zumindest meist die selben, da dann die Lagerkosten günstiger sind.
Ditschy

Motto: ... was nicht passt, wird passend gemacht!

Projekt: 18V Akku-Adapter zu anderen Herstellern


  Zitieren
 
#6
Es ging ja eine Zeit lang sogar, dass man an einem von beidem ne Ecke absägen und dann die blauen Akkus in die grünen Bosch-Geräte stecken könnte.

Keine Ahnung, ob das heute auch noch so ist.

MfG
  Zitieren
 
#7
(02.12.2018, 22:32)Mr.Ditschy schrieb: Nein.

Aber das Gerücht der Ähnlichkeit bei Bosch gün zu blau kenne ich auch.

Na in den Post waren auch die Explosionszeichnungen und Artikel / Teile / Bestellnummern der einzelnen Komponenten drin und die waren gleich. Da gings auch nicht nur um ne Schraube, sondern um das komplette Innenleben.
Ergo die Teile, die man als Ersatzteil für blau bestellt hat, waren auch die für grün. Somit aus meiner Sicht halt die gleichen Geräte.
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#8
(02.12.2018, 23:28)CTHTC schrieb:
(02.12.2018, 22:32)Mr.Ditschy schrieb: Nein.

Aber das Gerücht der Ähnlichkeit bei Bosch gün zu blau kenne ich auch.

Na in den Post waren auch die Explosionszeichnungen und Artikel / Teile / Bestellnummern der einzelnen Komponenten drin und die waren gleich. Da gings auch nicht nur um ne Schraube, sondern um das komplette Innenleben.
Ergo die Teile, die man als Ersatzteil für blau bestellt hat, waren auch die für grün. Somit aus meiner Sicht halt die gleichen Geräte.

Richtig, Andreas!
Ich hatte mir mal die Arbeit gemacht und habe einige Explosionszeichnungen miteinander verglichen. Bis auf die Gehäuse, Kugellager oder vereinzelte Getriebeteile sind alle Bauteile untereinander Austauschbar, egal ob Grün oder Blau.
Aufgefallen ist es mir nur, weil ich meine Oberfräse POF 1200 AC mit der Feinjustierung der POF 1400 ACE erweitern wollte, was im Prinzip auch funktioniert.
Wie gesagt, das ist nun schon ein paar Jahre her und die Vielzahl der Produkte hat sich seitdem - nicht nur bei Bosch - verändert.

Gruß Karsten
  Zitieren
 
#9
Weis nicht was ihr dagegen habt Synergien zu nutzen, das ist doch gut und machen alle Firmen so.
Oder warum soll man bitte anderes bauen, wenn das vorhandene gut genug ist - verstehe eure Kritik nicht ... wenn das 1:1 gelabelt wäre und dann in blau teurer verkauft wird, kann ich es ja noch verstehen, aber so nicht. Und kommt mir nun nicht mit den im Ausland erhältlichen grünen Geräte in blau (dort gibt es eben keine grüne Serie). Verstehe eh nicht, warum grün und blau andere Gehäuseformen haben müssen, die selbe Spritzgussform zu verwenden wäre günstiger, das Innenleben dann eben mit einer guter und einer minderwertigeren Qualität ausrüsten würde genügen, das sich dann wenigsten im Preis wiederspiegelt usw. ....
Ditschy

Motto: ... was nicht passt, wird passend gemacht!

Projekt: 18V Akku-Adapter zu anderen Herstellern


  Zitieren
 
#10
Ich schrieb doch, das es mir nur Aufgefallen ist und nicht das ich etwas dagegen hätte, wenn man auf vorhandene Bauteile der grünen Serie zurückgreifen kann, um diese in den Blauen zu verbauen. Im Gegenteil, ich finde es sogar sehr gut, dass man Ökonomisch und Ökologisch denkt.
Nur rechtfertigt es eben nicht den doppelten Preis und das ist mein Problem, was ich habe.
Mich nervt z.B. auch, dass Bosch mit 3-4 verschiedenen Akkugrößen und Kapzitäten handiert und diese untereinader nicht Austausch - oder Anwendbar sind.

Das war im Übrigen auch ein Grund dafür, das ich wieder zu den Maschinen von Metabo gewechselt bin.

Gruß Karsten
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste