Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Platine erstellen
#1
Hallo,
ich habe früher meine Platinenprojekte mit der Freeware-Version von Eagle kreiert - hatte bisher immer irgendwie gereicht.
Nun wollte ich nach langer Pause wieder mal was in der Richtung machen und musste feststellen, dass Eagle an Autodesk verkauft wurde und man es nur noch gegen Abo oder was auch immer bekommt. Nicht untypisch, aber nix für mich. Jetzt wollte ich mal fragen, welche vernünftigen und leicht erlernbare Alternativen es gibt. Sind ja ein paar Elektronikbastler hier - da sollte doch Hilfe/Rat zu bekommen sein.
Grüße  Shy
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
(25.02.2021, 23:45)HaBe67 schrieb: Hallo,
ich habe früher meine Platinenprojekte mit der Freeware-Version von Eagle kreiert - hatte bisher immer irgendwie gereicht.
Nun wollte ich nach langer Pause wieder mal was in der Richtung machen und musste feststellen, dass Eagle an Autodesk verkauft wurde und man es nur noch gegen Abo oder was auch immer bekommt. Nicht untypisch, aber nix für mich. Jetzt wollte ich mal fragen, welche vernünftigen und leicht erlernbare Alternativen es gibt. Sind ja ein paar Elektronikbastler hier - da sollte doch Hilfe/Rat zu bekommen sein.
Hallo, denke Fusion hat so etwas drin! Ich kenne mich da aber auch überhaupt nicht aus, deshalb habe ich einmal ein Abbild von der Möglichkeit eine Platine zu erstellen von und mit Fusion hier eingestellt:

          

LG Hans
  Zitieren
 
#3
Schau dir auch mal bitte KiCAD an....da kann man dann auch Gerber-Dateien zur Platinenbestellung erstellen.
MfG Sven
(Kaffeekasse)
  Zitieren
 
#4
Hi,

das Modul in Fusion ist quasi das Eagle von ehemals der Firma Cadsoft.  Über ein paar Ecken wurde das an Autodesk verkauft und ist jetzt Bestandteil des Fusion 360 Pakets. Da ich mit deren Geschäftspolitik nicht viel am Hut habe, suche ich ja ne Alternative.
Das KiCAD ist da echt ein heißer Kandidat. Ich hab natürlich nur mal schnell drüber geschaut, aber es scheint alles zu haben, was ich benötige - werde mich mal in die Software rein wühlen.
Besten Dank für die Tipps. Thumbs Up
Grüße  Shy
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste