Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Canasta Box
#11
Oder mit Knochenleim, der wird mit Wärmeeinwirkung wieder weich und läßt sich lösen.

LG Regina
Die kürzeste Gerade zwischen zwei Verbindungen ist der Punkt!
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#12
(15.06.2020, 13:35)Regina schrieb: Oder mit Knochenleim, der wird mit Wärmeeinwirkung wieder weich und läßt sich lösen.

LG Regina

Moin,

dafür kannst Du auch Gelatine hernehmen. Die sollte in jedem Haushalt vorhanden sein, oder ist in sehr geringen Mengen im Supermarkt erhältlich. Verhält sich wie der von Regina vorgeschlagene Knochenleim.

Gruß Don
  Zitieren
 
#13
Oder, man macht die Schrauben auf alt. Schön verrostet wird es dann wieder stylisch....wenn man den Stil mag.
Ansonsten Hans, wenn Du eine ruhige Hand hast, in die 6mm Buchenstange ein 2mm Loch bohren und einen gekürzten Zahnstocher einleimen. Den kannst Du zur Not mit einem Skalpell wieder wegschnitzen.
  Zitieren
 
#14
Jetzt habe ich den Stab eingeleimt! Aber muss euch Recht geben, sieht besser aus! ?

   
LG Hans
  Zitieren
 
#15
(15.06.2020, 12:38)srambole schrieb:
(15.06.2020, 11:59)willi schrieb: Hallo,
ich würde die Dübelstangen einschieben und beim letzten Scharnierstück vorher etwas Leim eingeben. Den dann austretenden Rest gut abwischen und fertig. Das hält dann schon.

Gruß
Das glaube ich, aber dann bringe ich das nie mehr auseinander! Aber warum auch? Habe noch ein Reststück 6mm Buchenstab da!


LG Hans


"schaut besser aus"

-> ggf. mit einem Split oder kleiner Madenschraube als Splint/Dorn - statt verkleben?
  Zitieren
 
#16
Scharniere sind fertig und den Deckel habe ich auch gleich gefräst, die Scharniere habe ich oben am Deckel 2mm eingelassen, musste dafür aber den Deckel hinten abschrägen da sonst die Scharniere leicht klemmen:
                   
morgen geht es weiter mit Scharniere einleimen und Deckel befestigen.
LG Hans
  Zitieren
 
#17
tolle Sache Hans
besonders weil ohne Schrauben  Smile 
meinen Beifall hast Du jedenfalls  Thumbs Up Thumbs Up 
die Spannpratzen  sind übrigens auch toll

Gruß Anton
nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
  Zitieren
 
#18
Hat jemand von euch eine Idee wie ich den Verschluss der Box bewerkstelligen kann? Mir fällt momentan nichts dazu ein! Man muss berücksichtigen das der Deckel nur 6mm hat und die Wandung der Box gerade einmal 4mm.
Ich habe da 2 gefunden, weiß aber nicht ob die mehr als 6mm in der Zeichnung haben, vielleicht kennt die einer von euch?
         

LG Hans
  Zitieren
 
#19
Hätte da eine Idee:

https://www.hobbyversand-schlachter.de/c...hluss.html

   

Das Linke Teil montierst am Deckel.

Alternativ gibts auf der Seite noch Etui-Verschlüsse.
Bei den Gesamtabmessungen von 20x30mm hat der meiner Meinung nach nicht mehr als  6mm Höhe

https://www.hobbyversand-schlachter.de/c...uesse.html

LG,
Löschi
"Ich rate, lieber mehr zu können als man macht, als mehr zu machen als man kann" 
by Berthold Brecht
  Zitieren
 
#20
(16.06.2020, 01:01)srambole schrieb: Hat jemand von euch eine Idee wie ich den Verschluss der Box bewerkstelligen kann? Mir fällt momentan nichts dazu ein! Man muss berücksichtigen das der Deckel nur 6mm hat und die Wandung der Box gerade einmal 4mm.
Ich habe da 2 gefunden, weiß aber nicht ob die mehr als 6mm in der Zeichnung haben, vielleicht kennt die einer von euch?
 

LG Hans

hallo Hans
die vom ersten Bild müssten passen, hab die schon öfters verwendet
aber warum machst nicht was aus Holz ?  Wink 

Gruß Anton
nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste