Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Der Wächter
#31
Einfach ein super Projekt, ganz großen Respekt und ich hoffe, wir bekommen das auch mal hin für unser neues Haus :-D
Vorsicht ist keine Feigheit, und Leichtsinn kein Mut!

Ich hab auch schon Fehler gemacht. Das passiert jedem mal. Wichtig ist, dass man daraus lernt!
...und Zeugen beseitigt ...und umzieht!
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#32
Ganz großes Kino! RESPEKT!
  Zitieren
 
#33
sieht sehr cool aus, schon beängstigend wenn man da so nichts ahnend dran vorbei kommt^^

aber ein Bild will ich auf jeden Fall noch sehen:

Der Wächter beleuchtet bei Nacht Wink
  Zitieren
 
#34
Endlich......jetzt wird er ganz fertig.

Er konnte ja nicht so richtig aufpassen ohne Gesicht, deshalb habe ich ihm ein Gesicht verpasst.
Ich habe dann noch Masken daheim gefunden die ich mir mal für was anderes gekauft hatte und nie verwendet habe.
Von der Proportion passt sie zufälliger Weise wie angegossen. Ich hatte eine in Grün und eben die Schwarze hier. Die grüne sieht man bei meiner Werkstattvorstellung hängen
   

Aber jedes Gesicht braucht auch zwei Augen um was zu sehen. Da half mir wieder der Zufall.
Vor längerer Zeit wurden 2 Spraydosen leer und ich (nicht ich selbst, sondern das Kind in mir) habe die Kugeln darin ausgebaut. Ich dachte immer ,dass das Metallkugeln sind, aber damals waren 2 Glaskugel drinnen. Die habe ich aufgehoben und waren auch hier perfekt zum verwenden.
Ich habe hinter der Maske eine Holzplatte geschraubt, dort wo die Augen wären je ein Loch gebohrt, tief genug angesenkt und die Glaskugeln angeklebt. In die Bohrung habe ich 2 Ledlampen von 2 Gartensolarlampen montiert die von "leider" einer Solarzelle geladen werden. Hier im Forum habe ich ja dann gelesen, dass das nicht gut sei. Besser wäre pro Led eine Solarzelle.  
   

Die Glaskugeln haben einen leichten Grünstich. Einfach perfekt.
Achso, Ich habe die Glaskugeln genommen damit die Augen "weicher" leuchten, nur mit den Leds wären die Augen zu scharf und aggressiv gewesen
   

Beide sehen gleich aus
   


Die Solarzelle habe ich ihm rechts oben auf die Schulter gesetzt. Sobald es dunkel wird fangen seine Augen an zu leuchten.
Da sind dann Leute extra erst im dunkeln vorbei gekommen um sich das anzusehen
   


Das aller geilste war dann als Instagram oder wo ein Bild von meinem Wächter auftauchte. Mir hat es ein Freund geschickt.
Über dieses Bild habe ich mich extrem gefreut. Für mich eine "Wertschätzung" meiner Arbeit. 
   


Ich hoffe euch hat dieses Projekt gefallen und konntet einiges mitnehmen. Baut ihn nach wenn ihr Lust habt, schwer ist es nicht. Handwerkliche Vorraussetzung weinig und benötigtes Werkzeug ist auch gering, Kreativität ist das einzige was man dazu benötigt.
Berichtet wenn ihr ihn nachbaut, würde mich freuen.

Lg Nick

Ps.: Ich habe vor 2 Wochen einen kleinen Wächter gebaut für drinnen, der steht jetzt am Fensterbrett und darf von draußen besichtigt werden. Da kommt vielleicht noch ein Bericht
  Zitieren
 
#35
Moin,

ich kann mich nur wiederholen.

Echt geiler Scheiß.  Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up

Gruß Don
  Zitieren
 
#36
Und ich kann mich Don nur anschließen!
Bin gespannt auf den Höllenhund.

LG Regina
Die kürzeste Gerade zwischen zwei Verbindungen ist der Punkt!
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste