Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Für die Brennholzkiste oder doch nicht
#1
Was macht man aus ein so Stück Rüster, Brennholzkiste oder ein Versuch. Für den Versuch entschieden.
Jede menge Ausrisse und der Splintholzkäfer war auch eifrig .
Nach dem die Form so stand die Ausrisse mit der Raspel - das Stück dreht sich auf der Bank dabei - solange bearbeitet bis kaum noch was zu sehen war, dann 24 Körnung und immer höher. Innen mit 24 angefangen . Nicht vergessen den feinen Schleifstaub auffangen.
Die Löcher vom Käfer ausgekratzt, Schnellschleifgrund mit dem Finger in die Löcher eingerieben, dann den feinen Schleifstaubund immer wieder Schleifgrund  und Schleifstaub.
Ja dann Schleifen , Schleifen ........
Wenn fertig geschliffen alles 2 x mit Schnellschleifgrund einpinseln , sehr fein kurz Schleifen , Polieren und dann , ich , Bienenwachs zu Schluss, und nochmal Poliert.
Das ist das Ergebnis .
Gruß
Henrik


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                               
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Die Oberfläche sieht doch klasse aus!
Mit der Prämisse, "der Weg ist das Ziel" lohnt sich fast alles. Leider fehlt mir ein Größenvergleich um das schöne Teil einzuordnen. Vielleicht kannst du den  nochmal nachlegen.
Heizen kann man auch die Späne Wink
----
Wos I net konn, konn Silikon
  Zitieren
 
#3
Hallo Christin,
die Schale ist 7 cm hoch und 11 cm breit, das Bild hatte ich vergessen zuzufügen.
Die Große Schale , das Holz war wegen Risse auch schon auf dem Weg zur Holzkiste, hier hat das Holz mir vorgegeben was es werden soll. Es traten Risse im inneren auf so das ich dauernd umformen musste. Ach so ja das Ist Eiche .
Höhe 9 cm
Breite 19 cm oben
Gruß Henrik


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste