Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Hinterzange im Eigenbau
#1
Hallo zusammen,

angeregt durch den Beitrag "Schraubstock für die Werkbank" von martin-wi mußte auch endlich mein Werktisch eine Spannmöglichkeit in Form einer Hinterbankzange bekommen.

Für diesen Zweck lag schon seit geraumer Zeit eine alte 19 mm Kugelumlaufspindel (vermutlich zöllig) samt Mutter herum. Ich besorgte noch zwei Stahlrohre mit 20 mm Außendurchmesser und ein paar Unterlegscheiben für diese Durchmesser. Ein wenig 26 mm dickes Buchenleimholz war noch vorhanden.

Hier die Holzteile nach dem Bearbeiten und Ölen mit Leinölfirnis.
   

Die Hinterzange probeweise am Tisch montiert.
   

Nun noch eine Aufnahme aus Eiche für den Zangenschlüssel gedrechselt sowie den Zangenschlüssel aus einer 15x15 Buchekantel auf der Drechselbank hergestellt. Und fertig war die "Möglichst billig"-Hinterbankzange.
   

LG Regina
Die kürzeste Gerade zwischen zwei Verbindungen ist der Punkt!
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Regina,
betrachte meine viruellen Hut als gezogen
(verneigend staunend)
VG
Holger
  Zitieren
 
#3
Das ist ja richtig super geworden.
Auch mein Hut ist gezogen.
Danke fürs Zeigen.
Gruß Martin
  Zitieren
 
#4
Hallo Regina,
echt toll geworden - Respekt.
Seh ich da auf Bild 3 unter deiner Bankzange ein Gusseisernes Handrad?

Gruß Bache
  Zitieren
 
#5
Ja, Bache, da siehst Du richtig. Das gehört zu dem Moxxon Vise, den ich vor ein paar Jahren gebaut habe.

LG Regina
Die kürzeste Gerade zwischen zwei Verbindungen ist der Punkt!
  Zitieren
 
#6
Ahh - Schade. Sowas such ich schon seit graumer Zeit. Also nur so ein Gussrad.

Gruß Bache
  Zitieren
 
#7
Super Arbeit Regina.
Respekt
In Deutschland werden 320.000 Coffee to Go Pappbecher weggeworfen. Pro Stunde!
  Zitieren
 
#8
hammer Ergebnis, sehr sehr schön
teures Werkzeug ersetzt nicht das Talent Wink
  Zitieren
 
#9
Die Zange zeigt Deine Liebe zum Detail. Sie ist nicht einfach nur ein Hilfsmittel sondern bietet auch etwas fürs Auge. Glückwunsch Regina da hast Du exakt und schön gearbeitet.
  Zitieren
 
#10
Da schließe ich mich doch glatt an, einwandfreie arbeit und sieht echt super aus.

Gruß Woody Smile
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste