Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Mein erstes Projekt
#1
Hallo

Um mal mit dem Forum warm zu werden stelle ich mal den Bericht von meiner ersten Bastelarbeit rein.
Nicht schwer zu machen und Handwerkliche Anforderung gering. War nur etwas mühsam und langwierig.

Man vergisst während der Arbeit Fotos zu machen weil man sich in die Arbeit so vertieft dadurch gibt´s nicht viele Fotos.

Mein Arbeitskollege ist ein riesen Liverpool Fan und mir hat dieses Bild vom "Vereinswappen" so gefallen:
[Bild: 20191118_194851aujzv.jpg]

Ich habe dieses Bild auf eine Holzplatte übertragen und in "regelmäßigen" Abständen Nägel eingeschlagen:
[Bild: 20191119_203139j9j1y.jpg]

Das waren die Nägel
[Bild: 20191120_161341nsk1x.jpg]

Falls es jemand wissen will. Mein Materialdealer ist der Hornbach, denn es gibt immer was zu tun  Big Grin

Wenn alle Nägel drinnen sind wird ein Faden gespannt:
[Bild: 20191124_195544o1jc4.jpg]

Deswegen nennt sich das ja auch Fadenbild  Tongue

Immer weiter
[Bild: 20191215_183010sjjak.jpg]

So war es dann fertig
[Bild: 20191215_192816mek18.jpg]

Im großen und ganzen war ich zufrieden mit meiner Arbeit. Mein Kollege hat sich auch sehr darüber gefreut.

Heute würde ich es sooo nicht mehr aus der Hand geben. Da ich inzwischen mehrere Solcher Fadenbilder gemacht habe, habe ich meine ansprüche höher geschraubt und weiß das es viel besser geht und ich die Arbeit auch wesentlich erleichtert habe. Naja. nacher ist man immer klüger.

So.... das war mein erstes Projekt. Jetzt mal schauen ob jeder die Fotos sehen kann und sonst alles passt.

Lg Nick

Ps.: Ich habe schon andere Sachen auch gebastelt, nicht nur so "spielerein".

Fortsetzung folgt.....
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Moin,

das sieht echt gut aus. Das ist was für die geduldigen Bastler unter uns, wie den Horst. Der sitzt stundenlag an der Deku und sägt und sägt und sägt. Du spinnst und spinnst und ..... äh nicht falsch verstehen. Ich meine natürlich den Faden den Du um die Nägel spinnst.  Big Grin Big Grin Big Grin

Schönes Projekt, und schön wenn man jemanden damit ein Freude machen kann.  Thumbs Up

Gruß Don
  Zitieren
 
#3
(14.10.2020, 18:07)DonRedhorse schrieb: Das ist was für die geduldigen Bastler unter uns, wie den Horst. Der sitzt stundenlag an der Deku und sägt und sägt und sägt.

Da komm ich auch noch hin, zu meiner Deku.  Blush  
Bin echt froh das es mehr so verrückte gibt die zb. einen halben Tag mit einer Deku-Säge verbringen.

Und ich dachte irgendwas stimmt mit mir nicht  Big Grin  Tongue
  Zitieren
 
#4
Schön znd schön viel Arbeit.
Gruß Martin
  Zitieren
 
#5
... mal etwas ganz anderes - DANKE für s Vorstellen.
  Zitieren
 
#6
Genau mein Ding, Meditatives Basteln Laught verbunden mit genauem Hinsehen und Konzentration.  Thumbs Up
  Zitieren
 
#7
Sieht echt klasse aus. Wie hast du das Bild auf die Platte übertragen?
  Zitieren
 
#8
Da sieht man den Praktiker. Die Frage stellt nämlich nicht gleich jeder.

Ganz einfach mit einem Overhead. Ich hab das Bild auf eine Folie gezeichnet.

Da kann man quasi die Größe frei einstellen wie man will. Weiter weg- groß, näher- klein.
  Zitieren
 
#9
... wenn man einen Projektor hat.
"Ohne": Ich hätte einen Ausdruck aufgelegt und das Papier nach dem Stiftesetzen einfach entfernt...
  Zitieren
 
#10
So habe ich das auch gemacht. Allerdings enden die normalen Haushaltsdrucker ja bei A4. Ich konnte mir die Vorlage in der Firma drucken lassen. Mein Bild ist 150x50cm, aber bei Weitem nicht so toll wie das hier. Ich habe nur die Konturen mit Garn gezogen.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste