Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Meine Aktuelle Baustelle - Ein ganzes Haus ?
Moin,

na das sieht doch schon mal ganz ordentlich und professionel aus. Mal sehn wie es aussieht wenn das Teil verkabelt ist. Aber da mache ich mir keine Gedanken, das wird genauso gut aussehen.

Gruß Don
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
und mal wieder eine mini aktualisierung....die blende für die endstufen / controller wurde verkabelt. zuleitung 7g2,5


momentan sind wir am kabel im büro sortieren, rigips machen und restliche holzarbeiten in den unteren stockwerken erledigen, da gibts grad nicht sooviel zu sehen.....aktualisierung kommt aber auch die tage....


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
  Zitieren
 
(16.05.2019, 12:24)MTS-Audio schrieb: und mal wieder eine mini aktualisierung....die blende für die endstufen / controller wurde verkabelt. zuleitung 7g2,5


momentan sind wir am kabel im büro sortieren, rigips machen und restliche holzarbeiten in den unteren stockwerken erledigen, da gibts grad nicht sooviel zu sehen.....aktualisierung kommt aber auch die tage....

Schicker Verteiler, allerdings nicht perfekt gelöst

Schutzleiter SOLLTE von JEDER Dose auf einen gemeinsamen Sammelpunkt im Gehäuse

Baut jemand die erste Dose aus und trennt den Schutzleiter haben alle nachfolgenden Dosen keinen Schutzleiter mehr aber Spannung.... Zwar sollte das durch die Doppelendhülse kein Thema sein allerdings ist der gemeinsame Punkt doch deutlich schicker

Nur so am Rande...
  Zitieren
 
Ich habe sowas ähnliches auch schon Mal gebaut, aber den Schutzleiter sowohl auf die erste als auch die letzte Dose geklemmt. Also quasi einen Ring gebaut.
Ich hatte bei den 15 Steckdosen für die Funkgeräte-Ladeleiste nämlich das Problem, dass an der letzten Dose der PE echt mies war. Und es war einfacher zu verdrahten, als eine sternförmige Verdrahtung aller Dosen.

Für Sachen, die eine größere Last ziehen, wage ich aber nicht das wirklich zu empfehlen.
Für die Funkgeräte ging das so noch.
  Zitieren
 
(16.05.2019, 14:37)Planschkuh schrieb:
(16.05.2019, 12:24)MTS-Audio schrieb: und mal wieder eine mini aktualisierung....die blende für die endstufen / controller wurde verkabelt. zuleitung 7g2,5


momentan sind wir am kabel im büro sortieren, rigips machen und restliche holzarbeiten in den unteren stockwerken erledigen, da gibts grad nicht sooviel zu sehen.....aktualisierung kommt aber auch die tage....

Schicker Verteiler, allerdings nicht perfekt gelöst

Schutzleiter SOLLTE von JEDER Dose auf einen gemeinsamen Sammelpunkt im Gehäuse

Baut jemand die erste Dose aus und trennt den Schutzleiter haben alle nachfolgenden Dosen keinen Schutzleiter mehr aber Spannung.... Zwar sollte das durch die Doppelendhülse kein Thema sein allerdings ist der gemeinsame Punkt doch deutlich schicker

Nur so am Rande...

....sollte klar sein....
ein eingriff in welcher art auch immer in einen bestehenden verteiler kann aber ausgeschlossen werden....ist im hausbau aber genauso, wenn an der ersten dose pe abhanden kommt haben die nachfolgenden ebenfalls keinen mehr....
und direkt vom werk aus wird die erdung und leitungen nur von anfang bis ende mit kabelschuhen durchgeleitet. aber da ich mehrere seperat abgesicherte automaten am verteiler benötige musste er sowieso auf die bedürfnisse umgebaut werden....
  Zitieren
 
und weiter gehts....

kabel sind sortiert und unter der wandebene, die kabel im büro sind bereits gebündelt und verpackt. 
die wand schlafzimmer/ankleide ist soweit geschlossen und im dachgeschoss ist bereits eine wandfläche mit rigips beplankt, folgen noch 3....


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
  Zitieren
 
Moin,

na da kehrt sich gerade alles um. Von "man sieht kein Ende" in "langsam sieht man die ersten wirklichen Fortschritte und das man doch voran kommt".

Respekt für Dein Durchhaltevermögen. Sieht bis hier her schon mal richtig gut aus.


Gruß Don
  Zitieren
 
Hi Dom,

das wird ein richtiges Schmuckstück, auf das Du stolz sein kannst Thumbs Up Thumbs Up
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
vorher-vorher-vorher

was da wohl passiert?  Big Grin

aktualisierung die nächsten wochen..... Angel


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
 
(21.05.2019, 10:51)MTS-Audio schrieb: vorher-vorher-vorher

was da wohl passiert?  Big Grin

aktualisierung die nächsten wochen..... Angel


keiner hat lust zu rätseln....?


aktueller stand: 
zweite seite vom dachgeschoss und die wand im schlafzimmer sind mit rigips zu, jetzt wirds schwieriger, die 2 dachflächen oberbalb der balken fehlen noch....
der flur macht so langsam auch fortschritte, mal sehen wann ich ein ergebniss präsentieren werde....

gestern gings mit dem abkleben und vorbereiten der wände los und dann gehts die woche ans verputzen und spachteln, das die ersten flächen schonmal durchtrocknen können.... ((externes gewerk  Heart ))
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste