Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Meine Werkstatt im Anfangsstadium....to be continued!
#31
Hier noch ein paar Impressionen der Fortschritte meines Werkstatt-Raumes.

So sah es am Anfang aus.....
       

Dann ging´s an die Verlattung, Verkleidung und Verspachteln der Feuchtraum-Gipskartonplatten...

                                   

Boden belegt und Wände gestrichen...damals noch mit der Mini-Werkbank (ich glaubte wirklich, die reicht.....Smile).....

               


Dann kam doch die wahnwitzige Idee, eine massive Werkbank nach Maß zu bauen....die Fotos kennt Ihr ja bereits aus dem Projekt-Thread Doppel-Werkbank aus 100x100mm KVH 


Nun allerdings erfährt mein Plan der Werkstatt eine Änderung.........! Durch die Existenz der neuen Werkbank und ihre massive Präsenz passt nun das Alu-Schwerlastregal überhaupt nicht mehr in die Landschaft! Also kurz überlegt und geplant........Regal wieder abgebaut, in den Baumarkt gefahren und angefangen, eine weitere Wand mit OSB-Platten zu verkleiden. 

       

Es folgt dann ein Schrank für die L-Boxxen, die Wolfcraft EHZs und weiteres Material, der direkt links an der Wand neben der Eingangstür seinen Platz finden wird. Die mit OSB neu verkleidete Wand wird mit French Cleat gespickt werden. Somit bin ich mit der Insellösung flexibler und nicht mehr so eingeengt.

KVH 74x74mm ist auch heute im Baumarkt geschnappt worden für den geplanten Schrank.

To be continued.......
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#32
Ein Hoch demjenigen der die Gipskarton erfunden hat! Wie man sieht kann man damit zaubern. Klasse was du aus dem Raum geschaffen hast, Hut ab!
LG Hans
Mein Großprojekt: Werkstatt Mein 2. Hobby: Fotografie Meine Werkstatt: 73312 Geislingen
  Zitieren
 
#33
(03.07.2018, 23:40)srambole schrieb: Ein Hoch demjenigen der die Gipskarton erfunden hat! Wie man sieht kann man damit zaubern. Klasse was du aus dem Raum geschaffen hast, Hut ab!
LG Hans

Da sagst Du was Wahres.........bin froh darüber. Habe die ganzen Kellerräume damit wohnlich gemacht. Jetzt ist noch die Werkstatt dran, dann ist im Keller alles fertig.


Die Wand ist jetzt auch komplett fertig Wink

   
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#34
(03.07.2018, 23:40)srambole schrieb: Ein Hoch demjenigen der die Gipskarton erfunden hat! Wie man sieht kann man damit zaubern. Klasse was du aus dem Raum geschaffen hast, Hut ab!
LG Hans
und wer hats erfunden....ein Unterfranke hats erfunden, die Firma Knauf in Iphofen. Ansonsten, die Werkstatt nimmt wohnliche Formen an, prima gebaut. Das mit den Veränderungen in der Werkstatt kenne ich auch, zum Schluss ist nichts wie geplant. 
LG Horst
  Zitieren
 
#35
(06.07.2018, 11:19)Bastelhorst schrieb:
(03.07.2018, 23:40)srambole schrieb: Ein Hoch demjenigen der die Gipskarton erfunden hat! Wie man sieht kann man damit zaubern. Klasse was du aus dem Raum geschaffen hast, Hut ab!
LG Hans
und wer hats erfunden....ein Unterfranke hats erfunden, die Firma Knauf in Iphofen. Ansonsten, die Werkstatt nimmt wohnliche Formen an, prima gebaut. Das mit den Veränderungen in der Werkstatt kenne ich auch, zum Schluss ist nichts wie geplant. 
LG Horst

Wir müssen nicht für alles danken ABER für die Unterfranken =)
  Zitieren
 
#36
Michael:  Thumbs Up

Die "schöne" alte Werkbank fand ich (optisch) besser ohne Verkleidung, aber so ist der Gebrauchswert wohl besser(?)!

Das Kissen muss wieder vom Stuhl - ist dich keine Ausruhraum  Angel

VG
Holger
  Zitieren
 
#37
(08.07.2018, 12:08)HMBwing schrieb: Die "schöne" alte Werkbank fand ich (optisch) besser ohne Verkleidung, aber so ist der Gebrauchswert wohl besser(?)!

Welche alte Werkbank meinst Du?

(08.07.2018, 12:08)HMBwing schrieb: Das Kissen muss wieder vom Stuhl - ist dich keine Ausruhraum  Angel

Für ältere Leute wie mich muss auch für kleinere Ruhepausen gesorgt sein  Tongue
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#38
... Betrag #31, je das drittletzte Bild in Reihe zwei und drei - "Freistehen in die Wand montiert" (links vom Fenster).
  Zitieren
 
#39
Ah ja......nee, mit der konnte ich überhaupt nichts anfangen. Längere bzw. etwas größere Werkstücke waren nicht möglich und sie hat nur unnötig Platz weggenommen. Die war vom Vorbesitzer damals montiert worden.

Jetzt mit der Werkbanklänge von 3,63m und Tiefe von 65cm bei einer Stärke von 40mm kann ich alles unterbringen, habe genügend Platz auch für große Werkstücke und die für mich ideale Arbeitshöhe von 94cm.
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#40
Hier nun aktuelle Impressionen aus der mittlerweile ein Stück gewachsenen Werkstatt:



Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste