Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Nadelkissen aus Leder
#1
Hallo zusammen,

da ich gerade am PC sitze, schnell noch ein paar Bilder von dem Nadelkissen, das ich für meine Ledernähnadeln angeferigt habe.
Zu diesem kleinen "Projekt" habe ich eine Vorlage erstellt. Wenn jemand Interesse daran hat, einfach per PN melden.

Zum Herstellen dieses kleinen Kissens bedarf es nur ein paar Worte: Die Teile aus ca. 1 -1,5 mm dickem Leder nach Vorlage ausschneiden, die Löcher (Durchmesser 1,5 mm) mit einem Locheisen schlagen und zusammennähen. Nicht vergessen, Schaumstoff einzulegen, bevor der Boden eingenäht wird! Tongue 

Zum Thema Lederteile ausschneiden: Die Vorlagen mit 2-3 mm Rand ausschneiden, mit hellem Kreppband aufs Leder kleben, die Löcher stanzen und die Konturen mit einem scharfen Teppichmesser an den Linien herausschneiden. Dann den Ring mit dem Deckel vernähen, Ring oben, Deckel unten. Schaumstoff entsprechender Dicke rund ausschneiden und einlegen. Boden vernähen. Fertig!

   
   
   

Liebe Grüße
Regina
Die kürzeste Gerade zwischen zwei Verbindungen ist der Punkt!
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Moin Regina,

auch dieses kleine Teil ist Dir sehr gut gelungen. Schlicht aber doch edel und dazu noch Funktional.  Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up

Gruß Don
  Zitieren
 
#3
Auch hier, sehr schön, Regina. Eine kleine aber feine Arbeit.
Liebe Grüße
Andreas


Man kann es gar nicht vermeiden täglich hinzuzulernen!

  Zitieren
 
#4
... ja - Das schaut wirklich gut aus - inkl. Farbwahl ...
  Zitieren
 
#5
Hallo Regina

sehr gut gelungen....hab jetzt auch wieder mein zweites Hobby aktiviert , hab meine Nähmaschine rausgeholt.....was hat man zuerst genäht....Na klar, Masken für die Freunde.
Jetzt hab ich mir wieder schöne Retrostoffe 60 - 70 er Jahre geholt und nähe zur Zeit Cabrioschals für unsere Oldtimertreffen. Die Damen sollen ja schick aussehen.
Gruß Jörg
arbeite 30 Minuten mit dem Kopf und dann 10 Minuten in der Praxis und nicht umgekehrt.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste