Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Schneidbrett die 3th
#1
Moin Leute,
mir ging es darum zu probieren, wie sich Hirnholz fräsen lässt und ob auch feinere Strukturen, wie sehr spitze Winkel, stabil stehen bleiben, ohne abzubrechen.

Hier das Ergebnis, ohne viele Worte. Wie ich zu dem Hirnholzblock komme, habe ich bereits bei den anderen Schneidbrettern geschildert.

                   

Wer Muße und 15 Minuten Zeit hat, kann einen Zusammenschnitt einzelner Bearbeitungsfasen als Video ansehen.






Bevor ich ein Bild des geölten, finalen Bretts poste, muss ich noch einige Versuche durchführen.
Ich möchte das Inlay aus dunkler Eiche durch dunkelndes Öl noch mehr hervorheben.
Ich will also das Inlay mit nachdunkelndem Öl behandeln und den Ahorn hell ölen.
Ich muss also schaun, welches Öl stark nachdunkelt und für Lebensmittelkontakt geeignet ist.

Finale folgt also.

Viele Grüße
Volker
______________________________________________
sägen - messen - fluchen - nochmal machen
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Das nenne ich mal 'ne akkurate Sache, Volker! Saubere Fräsungen, ich bin beeindruckt.

Wolfgang
  Zitieren
 
#3
Finale!

   
______________________________________________
sägen - messen - fluchen - nochmal machen
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste