Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Schubladenschrank für die Hobelbank
#1
Moin,

der Schubladenschrank für meine Hobelbank ist jetzt fertig und ich wollte Euch daran teilhaben lassen.

       

Als erstes habe ich mal einen normalen Schrank eingepasst und mit Auszügen für drei Schubladen versehen. Natürlich habe ich die Breite des Schrankes so gewählt, das ich den Bankknecht ganz links hinschieben kann und die Schubladen aufbekomme.

           

Danach wurden die Schubladen gebaut und eingepaßt. Danach die Fronten und Griffe montiert und der Schrank war auch schon fertig. Der Bankknecht paßt genau vor die Griffe, puh nicht vermessen. Rolleyes

               

Danach habe ich dann die obere Schublade mit Fächern unterteilt um so meine ganzen Messwerkzeuge geordnet zu verstauen. Ich war das ewige kramen in der vorherigen kleinen Schublade, wo alles durcheinander drinn war, satt. Dodgy 

       

In die zweit Schublade sind dann meine Japansägen, Stech- und Bildhauerbeitel verschwunden. Für die Sägen habe ich eine Halterung gefertigt die es mir erlaubt noch weiter Sägen hier unterzubringen. Für die Beitel plane ich noch solche Einsätze, wie Herr Abeler sich für seine gebaut hat ( Danke für die Inspiration). Die untere Schublade ist meiner Hobelsammlung vorbehalten. Ich habe dünne Leisten eingeklebt, damit die Hobel nicht auf dem Messer stehen und verrutschen können. Auch hier ist noch Platz für weitere Hobelanschaffungen.  Tongue

       


Zum Schluß habe ich licks neben dem Schrank den Platz genutzt um dort meinen kleinen Schibeschlitten und eine weiter Vorrichtung für die TKS zu lagern.


Schönes Wochenende, Gruß

Don
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Ein gut durchdachter Schrank. Keine Schönheit aber praktikabel. Es muss ja nicht jeder Wohnzimmermöbel in die Werkstatt stellen. Wink
Die Hobel auf kleine Leisten zu stellen, ist eine gute Idee und auch schon für mich notiert.

Dir auch ein schönes Wochenende, Don.
Liebe Grüße
Andreas


Man kann es gar nicht vermeiden täglich hinzuzulernen!

  Zitieren
 
#3
Hallo
richtig schönes Werkstattmöbel.
Gruß Martin
  Zitieren
 
#4
Don, danke für die Anregung. Nun kann ich – nachdem ich nun Input bekam – meinen Unterschrank auch beginnen.

Wolfgang
  Zitieren
 
#5
Moin,

@Das Holzschnitzelwerk
Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters. OSB ist günstig und ich mag dem Look. Da alle meine Schubladenschränke aus OSB sind, habe ich das bei Diesem natürlich weitergeführt um es einheitlich zu haben.

@Martin
Danke Martin. Genau das ist es, ein Werkstattmöbel.

@Wolfgang
Schön wenn ich Dich inspirieren konnte.


Gruß Don
  Zitieren
 
#6
Das ist gut durchdacht und gemacht Don. Alles hat seinen Platz und ist gut geschützt. Daumen hoch für die schöne Arbeit.
  Zitieren
 
#7
Hallo,
ich kann mich den vorher geschriebenen Aussagen
nur anschließen. Wirklich sehr gut durchdacht.
Weiterhin viel Freude in der Werkstatt.

Gruß
  Zitieren
 
#8
Einwandfrei, gut gemacht Don. Dann hau mal rein Cool
Gruß,
Michael

....Meine Spardose....

YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#9
Thumbs Up Ein echter "Nobel-Hobel"  Big Grin
Gruß Wolfgang
  Zitieren
 
#10
sehr gute Arbeit, Don
teures Werkzeug ersetzt nicht das Talent Wink
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste