Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Strichschweißungen
#1
Hallo Bastler

Ich habe keine Ahnung wie ich folgende Arbeit benennen soll, ich nenne sie halt immer so.

Als gelernter Metaller umgibt man sich dann auch mal mit etwas Stahl.

Hierfür braucht man nicht viel. Aluplatte, Anschlagwinkel mit Maßskala, Bolzenschneider und ein Schweißgerät.

Hier die Alu-Grundplatte mit dem Wunschmotiv. Mit ein paar Fehlstrichen :-)
[Bild: sau17hkv9.jpg]

Das kleine Bild ist die Vorlage für den Overheadprojektor. Heute mache ich alles mit Beamer. Geht noch einfacher
[Bild: sau21kkn0.jpg]

Mein Fülldrahtschweißgerät. Für diesen Zweck und sonstigen Kleinigkeiten ideal
[Bild: sau3bgjlc.jpg]

Dann möge die Arbeit beginnen:

Gezeichneten Strich abmessen, 6er Baustahl in dieser Länge abzwicken, hinhalten und zusammen schweißen
[Bild: sau4i6kou.jpg]

Strich für Strich
[Bild: sau5dwk0b.jpg]

Schweißarbeiten sind fertig
[Bild: sau6wckgi.jpg]

Alles abgebürstet
[Bild: sau71hkhu.jpg]

Durch die Rippen im Baustahl bekommt das eine besondere Struktur
[Bild: sau82ojh9.jpg]

Hier kann man die Größe erkennen
[Bild: sau9lvk0m.jpg]

Lg Nick

Fortsetzung folgt .........
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Das ist ja coooool! Sowas würde ich auch mal gerne machen.
Stelle Dich Herausforderungen, wenn Du kannst und nicht erst, wenn Du musst!
Ich werde  jetzt WTO...Wood Technology Officer ...
  Zitieren
 
#3
Wer hindert dich dran?
Total easy überhaupt nicht schwer und nicht teuer vom Material her.

Wennst diesen Thread weiter verfolgst kommt noch mehr, viel mehr.
  Zitieren
 
#4
Saugeil Smile

Gerne mehr davon! Da sieht man mal wieder was schon mit wenig Material und ein wenig Kreativität entstehen kann.
  Zitieren
 
#5
........... weiter geht´s

Es hat sich schnell herumgesprochen von dem Wildschwein und da kam auch gleich eine Anfrage rein.

Ein Alpaka soll es werden

Fehlen nur noch die Beine
[Bild: bf1ejkwk.jpg]

Fertig
[Bild: bf2elkyk.jpg]

Hier mit dem Wildschwein
[Bild: bf3n6jew.jpg]

Ich habe dann sehr schnell Freude an dieser Arbeit gefunden und wie immer alles verbessert.
Auf den Bolzenschneider die Maßskala von einem Anschlagwinkel geschweißt und den wiederum in den Schraubstock gespannt.
So kann ich sehr schnell mein Torstahl ablängen

Weiter geht´s gleich mit dem nächsten
So hin projeziert habe ich jede Verbindung wo sich Linien treffen mit einem Punkt markiert.
Dann bei gutem Licht und auf der Werkbank aufgelegt werden die Striche nachgezeichnet
[Bild: bf5w1j38.jpg]

Bei den Ohren und im Gesicht kann man die Punkte leicht erkennen. Während dem Punktieren senkte sich leicht das Bild
[Bild: bf6hyjpr.jpg]

Fuchs ist fertig
[Bild: bf7ydks7.jpg]

Passt doch, oder?
[Bild: bf814jlr.jpg]

Dann kam ein Fuchskopf
[Bild: bf9x6k1a.jpg]

Und noch einer
[Bild: bf10rwkh5.jpg]

Beide schauen gut aus. Der Rechte gefällt mir besser
[Bild: bf11v0jjo.jpg]

Lg Nick

Fortsetzung folgt ................
  Zitieren
 
#6
Hallo Nick,
danke für's zeigen. Sieht ja super cool aus.

Gruß
Gerhard
  Zitieren
 
#7
Weiter geht´s......…

Irgendwann wollte ich dann ein "Bild" für eine Freundin aus Bayern machen.
Da Sie in ihr Pony so verliebt ist musste es ein Pony werden. Nicht eines von der Stange sondern ich wollte genau Ihres machen.

Ich habe Sie um ein Paar Fotos Ihres Ponys gebeten. Da habe ich mir dann dieses ausgesucht.
[Bild: pony10kokku.jpeg]

Mit meinen dilettanischen PC-Kenntnissen habe ich auf Paint die gelben Linien hinzugefügt
[Bild: pony1hyk8d.jpg]

Die Schweißarbeiten waren dann das leichteste
[Bild: pony2q2jz1.jpg]

Um es noch ein wenig von meinen anderen Arbeiten hervor zu heben und noch besser personalisieren habe bei der Nase eine Platte reingeschweißt und den weißen und fleischfarbenen Fleck angemalt
[Bild: pony3p6jwr.jpg]

Übergabe gab´s aufgrund von Corona leider noch nicht. Auf den Moment freue ich mich aber schon riesig.
Ich werde berichten.

Lg Nick

Fortsetzung folgt ……………...
  Zitieren
 
#8
Weiter geht´s mit dem Wolf

Den hat ein Freund bei mir bestellt. Ich musste den aber ziemlich groß machen um die Details besser ausarbeiten zu können.
Von der Größe her mein größtes Bild.

Hälfte ist fertig
[Bild: wolf1ktj1z.jpg]

Schweißerei erledigt
[Bild: wolf2vpju2.jpg]

Fertig abgebürstet
[Bild: wolf35qjuv.jpg]

Hier im Vergleich zu Europalette. Ich hatte bei diesem Bild auf den Stangenverbrauch geachtet weil es mich interessiert hat. Ca. 17m habe ich hier benötigt.
[Bild: wolf4b8koj.jpg]

Lg Nick

Fortsetzung folgt ...................
  Zitieren
 
#9
Moin,

der Wolf ist absolut cool.  Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up

Gruß Don
  Zitieren
 
#10
Hallo,
sieht richtig gut aus.
Tolle Idee, muss ich mir merken.
Gruß Martin
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste