Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Universalspanner nach Marius Hornberger
#1
Moin All,
Projekt? Na ja, ein kleines.

Heute hatte ich wieder einen dicken Hals, weil die Suche nach passenden Distanzstücken zum klemmen des Werkstückes mehr Zeit gefressen hat, als die Arbeit selbst.
Es reichte, aber ich hatte da das Video von Marius Hornbacher im Hinterkopf, in dem er variable Spanner beschrieb.

Dauerte nicht lange und ich hatte es.





Den Plan an mein Raster angepasst und los ging's.

Hier das Ergebnis.

           

Keine Suche mehr, die Spannvorrichtung passt immer.

Gruß Volker
______________________________________________
sägen - messen - fluchen - nochmal machen
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hallo Volker,
"JA" *g*
- Danke für die Erinnerung!
Das Video hatte ich auch schon mal gesehen und finde den Ansatz super.

Schön das du es auch umgesetzt hast.
VG, Holger
  Zitieren
 
#3
Super Sache Volker  Thumbs Up

Habe mir die YouTube Seite gespeichert. Schön langsam wird ja meine Fräse auch betriebsbereit. Warte noch auf die China Fräser, dann noch die Fräse in Estlcam konfigurieren, Lizenzschlüssel eingeben und dann sollte es soweit fertig sein.

Oh fast vergessen - Opferplatte brauche ich noch Wink
lg
Harry

Guter Pfusch ist besser als schlechte Arbeit! Angel
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste