Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Werkbankschrank mit 5 Schubladen
#1
Seit Monaten baue ich Stück für Stück meine Werkstatt um. Natürlich dokumentiere ich das alles und freue mich nun den ersten Artikel endlich fertig geschrieben zu haben. Ich habe ne Menge dabei gelernt und hoffe auch euch gefällt das Projekt.
[url= https://frickeldave.de/werkstattbau-1-ei...nkschrank/][/url]
[url= https://frickeldave.de/werkstattbau-1-ei...nkschrank/[/url]

Beschrieben sind folgende Schritte
  • Aufräumen ;-)
  • Grundkonstruktion
  • Schubladenbau
  • Schubladeneinbau (ein bisschen)
  • Blenden montieren
  • Griffe aus Filz bauen und montieren
                                                                               
Follow me on https://frickeldave.de

  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hi,
ein klasse Werk!!
- einfach, stabil, funktional.
Die Idee, die Schienen einzulassen, finde ich pfiffig, bringt ein paar cm³ Stauraum.
(ich vermute mal, zum Thema Design üben Sie noch;-)

Grüße
... lieber machen, was ich nicht kann, als lassen, was ich kann.
  Zitieren
 
#3
Dave - prima!

Ich selbst mag zwar das OSB nicht so an Schubladen (Splitter etc.) aber das ist ja Geschmacksache.

Die Schubfächer sind recht groß - die Abmessungen habe ich jetzt auch auf deiner Seite nicht gesehen (nur mal schnell geschaut) - wie groß sind die?
  Zitieren
 
#4
Die Schubladen sind ungefähr einen Meter breit und 40cm tief. Ja über dein Einsatz von OSB lässt sich jetzt trefflich streiten. Aber in der Werkstatt muss es mal in erster Linie funktional sein. In der Wohnung wäre das jetzt auch nicht meine erste Wahl. Splittergefahr muss ich allerdings ins Reich der Mythen schicken. Klar, wenn die frisch aus dem Baumarkt kommen schon. Ich habe die Schubladen aber einmal ganz kurz angeschliffen und die Kanten ganz leicht gebrochen.  Die Schubladen sind jetzt seit März verbaut. Hier sind 2 Kinder und drei Erwachsene die die Schubladen regelmäßig nutzen, bisher hat sich noch niemand einen Splitter eingefangen. Zur Not kann man immer noch mit OSB Lack drüber gehen, aber war wie gesagt bisher nicht notwendig.
Follow me on https://frickeldave.de

  Zitieren
 
#5
Hallo Dave, das erinnert mich an mein Projekt als ich meine Werkstatt eingerichtet habe. Mir war eine fertige Werkbank mit Hängeschrank einfach zu teuer.
       
LG Hans
Mein Großprojekt: Werkstatt Mein 2. Hobby: Fotografie Meine Werkstatt: 73312 Geislingen
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste