Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Projekt Werkzeugeinlagen aus Hartschaumstoff
#1
Ich wollte in meiner L-Boxx 237 Ordnung haben für meine Werkzeuge. Gesagt, getan.....also die Oberfräse ausgepackt und die Einzelteile (es sollten 4 Etagen werden) zuerst mal auf DIN A 4 Blätter gezeichnet, wie ich es eventuell verteilen kann, damit es für mich Sinn macht. 

Nach etlichen Blättern Verschleiß war dann die (für mich) passende Verteilung gefunden. Also dann mit einer Reißnadel die einzelnen Teile auf 2-farbigen  Hartschaumstoff (Oberfläche ca. 5mm schwarz und die zweite Schicht ca. 25mm gibt es in blau und rot) gelegt, angezeichnet (immer etwas kleiner als die Werkzeuge) und dann mit der Oberfräse langsam ausgefräst, Frästiefe noch angepasst bei verschieden-dicken Schraubendreher und das ganze dann mit einem kleinen Proxxon-Handgasbrenner an den inneren Umrissen erwärmt und mit den Fingern "glattgebügelt".

Jede Hartschaumplatte wurde mit einer Sperrholzplatte (die vorher an die Innenmaße der L-Boxx angepasst wurde) verstärkt und jeweils rechts und links ein Alugriff angebracht, um sie besser aus der L-Boxx herausheben zu können. Es fielen natürlich mehrere Hartschaumplatten meinen ersten Versuchen zum Opfer, aber dann kam langsam etwas mehr Routine dazu.

Das ganze kann natürlich auch für Elektrogeräte, für die keine passende L-Boxx-Einlage verfügbar ist, fabriziert werden. Dann muss man allerdings - je nach Dicke des Elektrogerätes - mehrere Platten nacheinander schichweise fräsen und dann aufeinander kleben. Die Oberfläche ist sehr kratzunempfindlich und macht auch einen wertigen Eindruck. Soweit bin ich ganz zufrieden und alles hat seinen vorgegebenen Platz, damit nichts in der Boxx herumfliegt.

Bei den nächsten Werkzeugeinlagen, die noch entstehen werden, gilt es dann, noch etwas genauer anzureißen und auszufräsen. Aber aller Anfang ist schwer  Wink


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hallo Michael,

na das sieht ja aus wie gekauft! TOP Thumbs Up 
Klasse saubere Arbeit.

VG
Jörg
  Zitieren
 
#3
Danke Euch, geb mir Mühe Cool
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#4
(17.01.2018, 19:00)marcopeters schrieb: .. und nun habe ich mir aber ein Werzeugsystainer einsatz aus holz gebaut.. stelle ich mal in einem anderen Beitrag vor

Nur zu Kollege Cool
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#5
Wäre vielleicht noch schön zu wissen, wo bzw welches Material Ihr gekauft / benutzt habt.
Und =) Wie sind die "Heber" befestigt ?
  Zitieren
 
#6
Sieht super aus! Ich hab mir meine Inlets aus billigeren Schaumstoffplatten mit m Cuttermesser rausgeschnitten - wär ne Sauarbeit und sieht verdammt billig aus! Deine dagegen sind richtig edel!
  Zitieren
 
#7
Ich würde gerne korrekt antworten, aber es kommt immer diese besch..... Meldung, dass ich keine Erlaubnis habe, auf diesem Server zu antworten  Angry

Kann sich das bitte mal ein Admin ansehen?
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#8
@Ben78

Nächster Versuch  Idea 

Hier der Link zum Anbieter: Guckst Du hier!

Und die "Heber" sind normale Möbel-Griffe aus Alu, die durch den Hartschaumstoff gesteckt sind und von unten mit den beiden mitgelieferten Schrauben durch die Spanplatte verschraubt sind.
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#9
(17.01.2018, 20:47)Mixbambullis schrieb: Ich würde gerne korrekt antworten, aber es kommt immer diese besch..... Meldung, dass ich keine Erlaubnis habe, auf diesem Server zu antworten  Angry

Kann sich das bitte mal ein Admin ansehen?

Hi Mixbambullis.
Das Problem ist bekannt und wird gerade bearbeitet. Ich bitte um ein wenig Geduld.

Gruß
CTHTC
... und wer mir was Gutes tun möchte: Amazon Wunschzettel

PS: Die Artikel bitte explizit an die "Wunschzettel Adresse" schicken lassen, ansonsten landen sie bei Dir. Wink
  Zitieren
 
#10
@Mixbambullis
Habt dank =)
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste