Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rettung eines Bandschleifers, oder Bastelei
#1
Während des Schleifen fing mein Bandschleifer an zu ruckeln, er lief  mal schnell mal langsam. Elektronik mein verdacht, Und nun alles zu wegen Corona, und ich will fertig werden. Also Bandschleifer auseinander gerissen Elektronik raus, neu verlötet. Da er läuft zwar mit sehr hohen Touren, aber er läuft. Nach einer Viertelstunde nur noch Motorgeräusche das Band steht still, Etwa der Keilriemen gerissen, Deckel ab, Keilriemen war noch drauf. Also wieder alles auseinandergebaut, und siehe da, das Kugellager vom Rotor hat sich zerlegt.
Im der Bucht neue Bestellt – 4 Stück 4,75 € Portofrei. Neues Kugellager drauf, mit der Hand probiert, alles dreht sich. Zusammengebaut und was soll ich sagen , band dreht immer noch nicht. Also wieder alles auseinandergebaut, alles noch mal probiert, was ist das Das Ritzel das vom Keilriemen kommt ist lose auf der Welle. Überlegt was nun, Das Ritzel an den Ritzel vom Rotor angezeichnet, Festgeschweisst .wieder alles zusammengebaut, Ansprache an den Bandschleifer gehalten , wenn jetzt noch mal,  dann ab in die Tonne.
Er hat es sich gemerkt, läuft wieder super.
Gruß Henrik


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hat sich das Problem gelöst, ich hatte auch einmal ein ähnliches Problem.

Gruß Ingo
  Zitieren
 
#3
Hendrik,

richtig so (las dir von deinem Bandschleifer nix vormachen) :-)

Was für ein Modell ist es - und wie lange hat der dir gute Dienste geleistet (so als Praxiserfahrung)?

VG
Holger
  Zitieren
 
#4
Ja der Bandschleifer geht wieder, er heult auch nicht mehr , sondern läuft normale Geschwindigkeit. Mal sehen wie lange.
Das ist ein Parkside Bandschleifer ca. 10 Jahre alt. 

Gruß
Henrik
  Zitieren
 
#5
(02.02.2021, 10:06)Maschine schrieb: Das ist ein Parkside Bandschleifer ca. 10 Jahre alt. 

Gruß
Henrik

Der hält schon 10 Jahre?  Confused 

Da kannste mal sehen wie sich die Qualität seit dem verschlechtert hat. Andy von "Andy's Werkstatt" hatte den mal im Test und der war grottenschlech.

Gruß Don
  Zitieren
 
#6
Der Bandschleifer hats eindeutig drauf angelegt entsorgt zu werden, hat aber offensichtlich verloren Laught

Jaja, früher konnten die Hersteller noch ordentlich bauen. Mein Bosch Grün Bandschleifer ist über 20 Jahre alt und war früher in einer Zimmerei im Einsatz. Laut Plakette hätte er 1999 wieder geprüft werden müssen^^
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste