Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sanftanlauf für Tischkreissäge Scheppach HS110
#1
Hallo zusammen, es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte. Ich habe mir im Bauhaus eine Tischkreissäge von Scheppach gekauft, die HS110. Bei YouTube fand ich dann mehrere Videos zum Einbau eines Sanftanlaufs. Diesen besitze ich jetzt auch seit einigen Tagen. Sind drei Kabel dran. Schwarz, rot und blau. Die meisten Anleitungen bei YouTube beziehen sich auf die Scheppach 105 und da ist die Verkabelung eine ganz andere wie ich sie bei mir nach dem Öffnen des Schalters sehe. Ich hab zwar ne Vermutung, wie ich es machen könnte, aber ich will da als nicht ausgebildeter Elektriker auch nichts falsch machen. Was mich wundert, ist, dass die Stromzuleitung zum Schalter lediglich aus schwarz und blau besteht. Erdungskabel sehe ich keines. Vielen Dank schon mal. Tom
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Hallo Tom und willkommen im Forum.

Grundsätzlich ist der Tenor hier im Forum, das wir raten einen Fachmann aufzusuchen.

Jedoch für das Verständnis wäre es hilreich, wenn du uns ein paar Links und Foros hier reinstellen könntest, das wir uns das mal anschauen können...

VG
Walter
  Zitieren
 
#3
Hallo Walter, vielen Dank für die rasche Antwort. Ich komme da heuite leider nicht mehr zu, aber ich versuche es morgen zu schaffen.

LG - Tom
  Zitieren
 
#4
Ich habe bei meiner Toolson TS 5000 einen Sanftanlauf nachgerüstet, die ist,glaube ich, baugleich zu deiner Scheppach.
Ich mache morgen oder übermorgen ein Foto vom Anschluss, funktioniert bei mir einwandfrei, aber trotzdem: ohne Gewähr!
  Zitieren
 
#5
Schau mal hier in das Video rein - das ist zwar ne HS105, es sollte aber bei deiner Maschine ähnlich sein





EDIT: Hat sich nach nochmaligem lesen des ersten Beitrags wohl erledigt. Blush
  Zitieren
 
#6
Ich habe mal ein Foto von dem Modul gemacht, leider komme ich nicht mehr an die Anschlüsse ran, sorry. Ich habe das ganze nach einem YT Video angeschlossen, mir danach einen Anschluss Plan gemacht und dann ganz vorsichtig Schritt für Schritt.
Tut mir leid, dass ich Dir nicht weiter helfen kann, aber den Schalter möchte ich nicht nochmal zerlegen.
Ich habe noch ein paar Bilder meines selbst gebauten Anschlages angehängt, er ist überraschend genau,vielleicht kann das ja jemand gebrauchen.
               
  Zitieren
 
#7
Hallo Tom,

hier ein Video zum Nachrüsten eines Sanftanlaufs:
https://youtu.be/B7WaWfkNKN0

Vielleicht hilt es Dir weiter, ist gut erklärt.

LG Regina

Was den fehlenden Schutzleiter am Schalter betrifft:
Der Schutzleiter wird evtl. nicht benötigt (Maschine ist schutzisoliert) oder er ist vor dem Schalter irgendwo angeklemmt, wo es notwendig ist.

LG Regina
Die kürzeste Gerade zwischen zwei Verbindungen ist der Punkt!
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste