Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sanierung Bad und Gäste-WC
#41
(16.04.2019, 13:03)DonRedhorse schrieb: Moin Horst,
hast Du da ein Vorwandelement in die Wand eingelassen? wenn ja, wie hast Du das dann verkleidet, bevor Du die Fliese draufgebeppt hast? Bei mir im Bad ist ein Vorbauelement fürs Klo verbaut und mit zwei Lagen Gipskarton verkleidet worden. das gibt zusätzliche stabilität in Richtung untere Auflagefläch der Schüssel. Die Rohre alleine von dem Vorbauelement halten die Hebelkräft auf Dauer nicht so gut aus, da es dahinter hohl ist. Kommt natürlich auch auf das Gewicht den darauf Sitzenden an.
Gruß Don
Ja, da ist ein Vorwandelement verbaut. Verkleidet mit Gipskarton und davor die neuen Fliesen. Durch die fehlende Mutter wollte ich ja erst eine 12 er Schlossschraube plus Dübel einsetzen. Da wurde mir vom Installateur aber abgeraten. Ich denke dass die neue Gewindestange die Kräfte gut abfängt. Das Problem liegt irgendwo an der Aufhängekonstruktion der Schüssel. Die Aufhängekonstruktion hält bombenfest, da war ich gestern drauf gestanden. Sobald das Klo an die Konstruktion kommt und per Inbus angezogen wird fängt die Wackelei an. Wenn alles nichts hilft muss ich mal bei Villeroy und Boch anrufen.
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#42
Mein Meisterwerk, die angeknabberte Kaltwasserleitung. Seht Ihr das Loch? Sauber getroffen oder?
Der Gewindestab mit gekonterter Mutter hält jetzt zumindestens Bombenfest. Heute im Laufe des Tages kommt der Sani-Kumpel vorbei und hilft bei der Thronmontage im Gäste-WC.
[attachment=15802


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
 
#43
Tataaaaa. Mein Thron sitzt.
   
  Zitieren
 
#44
Moin,

der Thron ist da. Und wo ist der König?????

Gruß Don
  Zitieren
 
#45
Das sieht sehr gut aus Horst
In Deutschland werden 320.000 Coffee to Go Pappbecher weggeworfen. Pro Stunde!
  Zitieren
 
#46
(19.04.2019, 14:40)DonRedhorse schrieb: Moin,

der Thron ist da. Und wo ist der König?????

Gruß Don
Endlich in der Hängematte Don.....und da geh ich erst raus wenn das Steak auf dem Grill Medium ist. Wink
  Zitieren
 
#47
(19.04.2019, 14:37)Bastelhorst schrieb: Tataaaaa. Mein Thron sitzt.

sieht super aus...ales stimmig, Farbe und Form   Thumbs Up
teures Werkzeug ersetzt nicht das Talent Wink
  Zitieren
 
#48
Respekt - erst ein Steak medium und danach ne zünftige Sitzung - bei dir werden Gäste echt verwöhnt . Ein Zeitungsständer bzw. neuerdings ne Tablethalterung fehlt noch, aber sonst ist es top.
Grüße  Shy
  Zitieren
 
#49
(19.04.2019, 17:21)HaBe67 schrieb: Respekt - erst ein Steak medium und danach ne zünftige Sitzung - bei dir werden Gäste echt verwöhnt . Ein Zeitungsständer bzw. neuerdings ne Tablethalterung fehlt noch, aber sonst ist es top.
Kommt noch HaBe. Erst muss ich mich mal einsitzen und dann kommt die perfekte Ausgestaltung des Thronsaales. Natürlich ergonomisch perfekt denn nichts darf außer Reichweite angebracht werden. Laught

(19.04.2019, 17:21)HaBe67 schrieb: Respekt - erst ein Steak medium und danach ne zünftige Sitzung - bei dir werden Gäste echt verwöhnt . Ein Zeitungsständer bzw. neuerdings ne Tablethalterung fehlt noch, aber sonst ist es top.
Kommt noch HaBe. Erst muss ich mich mal einsitzen und dann kommt die perfekte Ausgestaltung des Thronsaales. Natürlich ergonomisch perfekt denn nichts darf außer Reichweite angebracht werden. Laught
  Zitieren
 
#50
Ein guter Sitzplatz mit der Dekupiersäge...und störungsfreier Zone... Tongue  Thumbs Up
Gruss Jörg
arbeite 30 Minuten mit dem Kopf und dann 10 Minuten in der Praxis und nicht umgekehrt.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste