Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schneidblatt einer Häckselmaschine schärfen
#1
Sorry, der Inhalt wurde auf Wunsch des Users entfernt.
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Da Du nach der einfachsten Methode gefragt hast:

Wenn es ein Messerhäcksler ist dann kann man die Messer sehr wahrscheinlich ausbauen.
Eine Seite des Messers ist flach die andere hat einen Winkel.

Trage auf der Winkelseite (Fase) so viel Material ab daß alle Scharten verschwunden sind.
Dann glättest Du die flache (Spiegel) Seite des Eisens.
Wenn man keine Schärfsteine hat geht das auch mit einer Feile und/oder Schleifpapier.
Meiner Meinung nach besser als mit einer Flex.
Sobald Du an der Spitze des Eisens einen Grat erkennen kannst hast Du alles richtig gemacht.
Der Grat muss weg, am besten indem Du das Eisen über ein Holz ziehst.
Wenn Die Spitze des Eisens bei der Draufsicht nicht mehr erkennbar ist, ist das Eisen scharf.

Im Endeffekt nichts anderes als ein Hobeleisen oder ein Stechbeitel.



In Deutschland werden 320.000 Coffee to Go Pappbecher weggeworfen. Pro Stunde!
  Zitieren
 
#3
Da gibt es so schlanke Messer- Scherenschärfer (oder wie auch immer dies heißt), damit kann man meist im eingebauten Zustand solche Schneiden nachschärfen (nehm ich zumindest für alles, also Handheckenscheren, Rasenmäher, Häcksler, Sense, usw.) .... nach paar mal im ausgebauten Zustand nachschärfen, ist aber kein Fehler.

Weiterern Ärger erspart man sich natürlich auch mit einem Walzenhäcksler (seitdem bleibt der Messerhäcksler in der Ecke stehen).
Ditschy

Motto: ... was nicht passt, wird passend gemacht!

Projekt: 18V Akku-Adapter zu anderen Herstellern


  Zitieren
 
#4
Nein ich wollte nicht daß Du die Dinger wie ein Hobeleisen schärfst.
Es war nur zur Veranschaulichung gedacht.

Nimm eine Feile und einen Schraubstock.
20 Minuten Arbeit - Thema erledigt.
In Deutschland werden 320.000 Coffee to Go Pappbecher weggeworfen. Pro Stunde!
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste