Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schrauben-Unterbringung - Eure Lösungen ;-)
#1
Servuz, 

Ich habe bisher noch keine wirklich gute Lösung die funktional ist und so würde mich interessieren welche Lösung ihr so habt....

Schrauben habe ich bisher zu 95% in Einsatzboxen, die passenden Blechkoffer finde ich allerdings nicht soo praktisch. Meine Werkzeuge habe ich alle in Festool Systainern, komplett auf Festool Schraubensystainer möchte ich allerdings nicht umstellen.
Liebe Grüsse 
Dom - MTS Audio 

Meine aktuelle Baustelle - Ein ganzes Haus?
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
So sieht meine momentane lösung aus: von den containern habe ich 8 gut gefüllt, platzsparend ist anders, aber zumindestens herrscht einigermaßen ordnung drin....
   

   
Liebe Grüsse 
Dom - MTS Audio 

Meine aktuelle Baustelle - Ein ganzes Haus?
  Zitieren
 
#3
Hallo
ich hab mir zwei alte DVD-Regale übereinander an die Wand gedübelt.
Ganz einfach und simpel.

Gruß

BTW
Wenn ich noch einmal "Festool" oder "Systainer" lese, drehe ich durch. Laught
  Zitieren
 
#4
Was has(s)t Du gegen Festool und Systainer? Beides ist eine feine Sache...




...wenn man Geld hat. 

Aber recht hast Du! Es gibt schließlich auch eine Existensberechtigung für Ryobi, Einhell und Co. Tongue 

Andreas
Liebe Grüße
Andreas


Man kann es gar nicht vermeiden täglich hinzuzulernen!

  Zitieren
 
#5
Ich hab mir sortimentsboxen gekauft bei dennen man auch die einzelnen schächtelchen herrausnehmen kann, und mir darum einen schrank gebaut, brauchte eh stauraum.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
  Zitieren
 
#6
(11.01.2018, 22:14)BL8 schrieb: Hallo
ich hab mir zwei alte DVD-Regale übereinander an die Wand gedübelt.

und darin lagerst du die schraubenkartons, oder wie sieht deine lösung aus?
Liebe Grüsse 
Dom - MTS Audio 

Meine aktuelle Baustelle - Ein ganzes Haus?
  Zitieren
 
#7
Hallo
(16.01.2018, 10:11)MTS-Audio schrieb:
(11.01.2018, 22:14)BL8 schrieb: Hallo
ich hab mir zwei alte DVD-Regale übereinander an die Wand gedübelt.

und darin lagerst du die schraubenkartons, oder wie sieht deine lösung aus?
Genau, aufgrund der variablen Böden läßt sich das Regal individuell anpassen.
Wenn z.B. mal ein größeres Paket (1000Stk anstatt 500Stk) gekauft wird.

Ungefähr sowas.
[Bild: cd-regal-soul-sonoma-eiche-nb-5-faecher-501252700-1.jpg]
Quelle: https://static.poco.de/static//media/cac...2700-1.jpg

An der Optik der Regale muß ich nur noch was machen.
Die sind nicht umsonst "aus der Wohnung geflogen". Tongue

Gruß
  Zitieren
 
#8
(16.01.2018, 21:39)wieseundco schrieb: Habe in den Kleinanzeigen einen stabilen Apothekerschrank erstanden.

Endlich ist mal alles ordentlich

Heart

ich will auch einen, habe aber noch nichts bezahlbares gefunden  Dodgy

hab jetz auch nochmal 200 einsatzboxen nachbestellt, mal schauen wieviele das noch werden....
Liebe Grüsse 
Dom - MTS Audio 

Meine aktuelle Baustelle - Ein ganzes Haus?
  Zitieren
 
#9
hallöchen
tolle Ideen die ihr da habt...ich habe alles unter der Werkbank verstaut....Material gekauft und dann gings los...zusägen, verleimen.
       
arbeite 30 Minuten mit dem Kopf und dann 10 Minuten in der Praxis und nicht umgekehrt.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste