Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stemmeisen Set
#1
Hallo,
da ich bisher mit den Eisen meines Großvaters gearbeitet habe und diese nun doch ziemlich abgerockt sind, möchte ich mir ein Set neue kaufen.
Kirschen war/ist ja immer ne Bank. Aber was gibt es denn sonst noch Brauchbares auf diesem preislichen Niveau?  Ich muss keine Edeljapaner haben.
Grüße  Shy
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Moin,

neben meinem Japanischen Satz habe ich ein 5er Satz von MHG. Die sind sehr robust und haben eine gute Standzeit. Hatte ich seinerzeit von Disaster zum Geburtstag bekommen. Mittlerweile hat der Händler die nur noch einzeln oder als 6er Satz. Es gibt sie in kurz oder Lang und die Griffform hat sich zu meine auch etwas verändert, genau wie der Preis. Ich denke aber das der Satz immer noch ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hat. Schau sie Dir einfach selber mal hier an.

Gruß Don

PS: sorry habe die falschen rausgesucht sind die Standarteisen vom MHG, guckst Du hier.


Gruß Don
  Zitieren
 
#3
Ich habe mir für spezielle Anwendungen einige Stemmeisen/Stechbeitel von NAREX zugelegt und bin sehr zufrieden damit. Werden schon sehr scharf ausgeliefert.

Zum alltäglichen Betrieb verwende ich allerdings immer noch meine alten DDR-Eisen ...

Wolfgang
  Zitieren
 
#4
Und schon geordert - besten Dank für die Hilfe.
Grüße  Shy
  Zitieren
 
#5
(17.05.2022, 10:30)HaBe67 schrieb: Und schon geordert - besten Dank für die Hilfe.

Moin,

und welche? Idea

Gruß Don
  Zitieren
 
#6
Nachdem ich noch in einem anderen Forum etwas gelesen hatte, sind es die Narex Standard geworden. Nennen sich, glaube ich, Woodline oder so.
Grüße  Shy
  Zitieren
 
#7
... Kirschen sehe ich nicht mehr "so toll wie früher".

Ich wollte mich für MHG entscheiden
"5er Satz Kurze MHG Stemmeisen mit geöltem, abgeflachtem Eschenheft rund und Seitenfasen bis zur Spiegelseite - ohne Zwinge" - bezahlbar - unten auf der Seite  https://www.feinewerkzeuge.de/mhg.html

Damals aber nicht lieferbar - so habe mich auch für Narren entschieden:
4er Satz kurze Stemmeisen 6-12-20-26mm in Holzkiste WOOD LINE PLUS NAREX
für 55 Taler - unten auf https://www.feinewerkzeuge.de/narex-stemmeisen.html

Ich finde die Stemmeisen OHNE Zwinge am Heft viel angenehmer in der Handführung; Und auch die kurzen Ausführungen liegen mir besser in der Hand. Die an den Seiten heruntergezogene Seitenfase gefällt mir auch gut. 

Die würde ich wieder wählen wenn ich neue bräuchte.
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Viele Grüße
Holger
  Zitieren
 
#8
Auch dir besten Dank. Ich war hin und her gerissen, habe mich aber dann doch für die einfachere Variante entschieden, da ich durchaus auch mal schnell mit nem "normalen" Hammer arbeite. Da kam mir das mit der Zwinge verzeihender vor.

Allerdings versuche ich mich zu bessern.
Grüße  Shy
  Zitieren
 
#9
Ich habe einen 5er Satz kurze Eisen von MHG und bin überaus zufrieden damit. Mit den kurzen Eisen ist man irgendwie näher bei der Arbeit. Das mag ich sehr. Einziger Wermuttropfen: Die Dinger rollen doch sehr herum.
Liebe Grüße
Andreas


Man kann es gar nicht vermeiden täglich hinzuzulernen!

  Zitieren
 
#10
Hallo,
auch ich verwende das Set MHG von Feinewerkzeuge. Machen was sie sollen! Halterung habe ich aus Restholz geschaffen.

   
lg Harry
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste